Sie sind hier
E-Book

Partizipation als Bildungschance im Elementarbereich

AutorAndrea Wilmsmeier
Verlagdiplom.de
Erscheinungsjahr2003
Seitenanzahl77 Seiten
ISBN9783832470975
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis74,00 EUR
Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Veränderte Lebensbedingungen von Kindern heute machen es nötig neue und alte Wege in der Pädagogik zu beschreiten. Gute pädagogische Arbeit zeichnet sich sowohl dadurch aus, auf den Wandel in der Gesellschaft einzugehen, als auch einen Wandel in der Gesellschaft herzustellen. Eine Beteiligung von Kindern bietet die Chance Bedürfnisse festzustellen und mit den Kindern gemeinsam Lösungswege zu finden. Beteiligung baut auf ein partnerschaftliches Verhältnis von Erwachsenen und Kindern und stellt somit große Anforderungen an die Mitarbeiter sozialpädagogischer Einrichtungen. Das Menschenbild und die Erziehungseinstellung spielen ebenso eine Rolle wie kommunikative Kompetenzen und die Beziehungsgestaltung zwischen Kindern und Erwachsenen. Kinder müssen als Teil der Gesellschaft ernst genommen werden, ihre Bedürfnisse erkannt und in den Ablauf gesellschaftlicher Prozesse integriert werden. Beteiligung von Kindern bedeutet somit auch für entsprechende Strukturen in den Einrichtungen zu sorgen und das Gemeinwesen in die Arbeit einzubeziehen. Diese Verknüpfung von unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen soll sensibilisieren für die Unterschiedlichkeiten und gleichzeitig durch verschiedene Beteiligungsmodelle Lösungswege ermöglichen. Für Kinder bedeutet Partizipation die Möglichkeit kommunikative und soziale Kompetenzen zu erwerben, die für die Entwicklung einer humanen Gesellschaft nötig sind. Letztlich ist sie auch Voraussetzung für das Erbringen individueller Fähigkeiten in die Entwicklung gesellschaftlicher Prozesse. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Vorwort Einleitung 1.Kindheit in unserer Gesellschaft 2.Die Position des Kindes in Konzepten der Elementarerziehung 3.Überlegungen zu einem am Kind orientierten Konzept 4.Partizipation als Bildungschance im Kindesalter 5.Einfluß auf die Elementarerziehung, Kindheit, Familie und Gesellschaft 6.Schlussfolgerungen für die sozialpädagogische Arbeit

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Alkoholembryopathie

E-Book Alkoholembryopathie

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,5, Hochschule Fulda, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der folgenden ...

Bildung und Möglichkeit

E-Book Bildung und Möglichkeit

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, Note: 2,0, Universität Koblenz-Landau (Erziehungswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: 'An uns ...

Die Funktionsbeschreibung

E-Book Die Funktionsbeschreibung

Aufsätze überhaupt und freies Schreiben sowieso stellen für manche Schüler in der Sekundarstufe eine große Herausforderung dar. Selbst der Schwächste kann durch gezielte Übungen jedoch auch ...

Vandalismus an Schulen

E-Book Vandalismus an Schulen

Kritzeleien und Graffiti werden alltagstheoretisch als Vandalismus und somit als grundlegend negativ konnotierte Ausdrucksformen bezeichnet. Jedoch lassen sich vandalistische Praktiken als ...

Philosophieunterricht

E-Book Philosophieunterricht

Das Buch zeigt, wie eine Gemeinschaft von Denkenden entstehen kann, die Fragen nach den Grundlagen menschlicher Wirklichkeit nachgeht und zu philosophischer Orientierung gelangt.Es werden 26 typische ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...