Sie sind hier
E-Book

Selbst philosophieren

Ein Methodenbuch

AutorDieter Schönecker, Gregor Damschen
VerlagWalter de Gruyter GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl341 Seiten
ISBN9783110265194
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis19,95 EUR

Whoever wants to philosophize must do three things: analyze for himself, argue for himself, and interpret for himself. This book enables one to learn the methods of philosophy through exercises and solutions close to philosophical practice. The book will not replace a logic book, but it contains almost everything that one needs to philosophize. Particular emphasis is put on close textual interpretation. This book is excellent both for the university and for self-study.



Gregor Damschen, Universität Luzern, Schweiz; Dieter Schönecker, Universität Siegen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt8
Vorwort????????????????????????????10
Einleitung: Selbst analysieren, selbst argumentieren, selbst interpretieren????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????12
Wie das Buch aufgebaut ist??????????????????????????????????????????????????????????????????24
Kapitel I: Selbst analysieren????????????????????????????????????????????????????????????????????????28
1. Begriffe analysieren????????????????????????????????????????????????????????????30
2. Aussagen analysieren????????????????????????????????????????????????????????????76
Kapitel II: Selbst argumentieren??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????130
3. Triftig argumentieren??????????????????????????????????????????????????????????????132
4. Schlecht argumentieren????????????????????????????????????????????????????????????????197
Kapitel III: Selbst interpretieren??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????214
5. Theorie des Interpretierens??????????????????????????????????????????????????????????????????????????216
6. Praxis des Interpretierens????????????????????????????????????????????????????????????????????????223
Anhang??????????????????????????284
Kleiner philosophischer Kanon????????????????????????????????????????????????????????????????????????286
Lösungen??????????????????????????????288
Nachweise und weiterführende Literatur??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????314
Symbole, Sätze und Regeln im Überblick??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????319
Sachregister??????????????????????????????????????328
Namenregister????????????????????????????????????????337

Weitere E-Books zum Thema: Logik - Philosophie

Logische Untersuchungen. Ergänzungsband. Zweiter Teil.

E-Book Logische Untersuchungen. Ergänzungsband. Zweiter Teil.
Texte für die Neufassung der VI. Untersuchung. Zur Phänomenologie des Ausdrucks und der Erkenntnis (1893/94-1921) Format: PDF

Vom Dezember 1913 bis April 1914 arbeitete Husserl an einer Neufassung der VI. Logischen Untersuchung. Der vorliegende Band enthält zum einen die im Zuge dieser Arbeit entstandenen Manuskripte und…

Formen der Anschauung

E-Book Formen der Anschauung
Eine Philosophie der Mathematik Format: PDF

What are pure geometric forms? In what sense are there an infinite number of points on a line? What is the relationship between empirically correct statements about real bodily figures (or…

Formen der Anschauung

E-Book Formen der Anschauung
Eine Philosophie der Mathematik Format: PDF

What are pure geometric forms? In what sense are there an infinite number of points on a line? What is the relationship between empirically correct statements about real bodily figures (or…

Dialogischer Konstruktivismus

E-Book Dialogischer Konstruktivismus
Format: PDF

In these seven essays published from 1986 to 2008, philosophy is portrayed as an activity in which one gives an account of the experiences that one has and transmits through acting and speaking. A…

Dialogischer Konstruktivismus

E-Book Dialogischer Konstruktivismus
Format: PDF

In these seven essays published from 1986 to 2008, philosophy is portrayed as an activity in which one gives an account of the experiences that one has and transmits through acting and speaking. A…

Dialogischer Konstruktivismus

E-Book Dialogischer Konstruktivismus
Format: PDF

In these seven essays published from 1986 to 2008, philosophy is portrayed as an activity in which one gives an account of the experiences that one has and transmits through acting and speaking. A…

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Bibel für heute

Bibel für heute

BIBEL FÜR HEUTE ist die Bibellese für alle, die die tägliche Routine durchbrechen wollen: Um sich intensiver mit einem Bibeltext zu beschäftigen. Um beim Bibel lesen Einblicke in Gottes ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...