Sie sind hier
E-Book

Team- und Konfliktmanagement

AutorUdo Haeske
VerlagBibliographisches Institut
Erscheinungsjahr2006
Seitenanzahl129 Seiten
ISBN9783589219117
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis5,90 EUR
Wie kann Zusammenarbeit im Team erfolgreicher gestaltet werden?

Dazu gehören u.a. die Entwicklung von Teams aus psychologischer Sicht, das Verstehen von Konflikten, deren Entstehung sowie des eigenen Konfliktstils.

Vor allem aber: wie können Konflikte erkannt und professionell gelöst werden?  

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Leseprobe
1 Teams durchleuchten (S. 8)

Optimierung beginnt mit der Bestands- aufnahme von Strukturen und Rollen

1.1 Objektive Qualifikationen der Teammitglieder
Qualifikationsprofile kennen lernen


Auf den ersten Blick scheint es meist offensichtlich, was für ein Team man hat. Es braucht nur den Blick auf die leicht zugänglichen Fakten, wie das Alter der Personen, die Fachqualifikationen, die beruflichen Erfahrungen. Dieser Zugang liefert wichtige Informationen, mit denen man Folgendes abschätzen kann:

Besitzen die Teammitglieder untereinander vergleichbare Qualifikationen?
Ergänzen sie sich bezüglich ihrer Qualifikationen?
Gibt es Unterschiede bezüglich der aufgabenrelevanten Erfahrung?
Wo haben die Teammitglieder bereits gearbeitet?
Woran arbeiten die Teammitglieder derzeit, welche Projekterfahrungen haben sie?
Wie hat das Team an den anstehenden Aufgaben bisher gearbeitet?

Durch die Beantwortung dieser Fragen erhält man erste wichtige Informationen, aus denen sich ein Bild der Qualifikationen des Teams formt.

Formelles und informelles Beziehungsnetzwerk

Mindestens genauso wichtig ist es zu wissen, wie das soziale Netz aussieht, wie sich das Verhältnis der einzelnen Personen zueinanander darstellt. Dieses Netz besteht aus zwei Teilen: Das Organigramm gibt zum einen sofort die notwendige Information über Hierarchieverhältnisse und die Zuständigkeiten.
Inhaltsverzeichnis
Der Autor3
Inhaltsverzeichnis4
Literaturhinweise7
Einführung8
1 Teams durchleuchten9
1.1 Objektive Qualifikationen der Teammitglieder9
1.2 Teamrollen12
1.3 Das ideale Team zusammenstellen19
1.4 Die Aufgaben des Teamleiters20
1.5 Balance der Teamfaktoren im Teamdreieck24
2 Teams führen33
2.1 Drei Faktoren der Teamführung33
2.2 Teamführung im Teamdreieck36
2.3 Kompetenzen des Teamleiters39
2.4 Besprechungen leiten44
2.5 Methoden zur Verbesserung Ihrer Besprechungen51
2.6 Die Zukunftswerkstatt55
3 Teamprozesse verstehen58
3.1 Phasen der Teamentwicklung58
3.2 Teamdynamik62
4 Diagnose von Teamkonflikten72
4.1 Konflikte verstehen72
4.2 Vernetzung von Konfliktursachen79
4.3 Konflikte ansprechen – Kritik kompetent äußern82
4.4 Eskalationsstufen im Konflikt84
5 Konfliktlösung89
5.1 Konfliktsituation – Konfliktreaktion89
5.2 Der persönliche Konfliktstil99
5.3 Das Gespräch zur Konfliktlösung108
5.4 Kommunikationstechniken im Konfliktgespräch112
5.5 Verhandlungsgeschick als Lösungskompetenz119
Stichwortverzeichnis128
Mehr eBooks bei www.ciando.com0

Weitere E-Books zum Thema: Personal - Personalmanagement

Handbuch Mitarbeiterbefragung

E-Book Handbuch Mitarbeiterbefragung
Format: PDF

Zufriedene Mitarbeiter gestalten bessere und intensivere Kundenkontakte, und zufriedene Kunden sind die wichtigsten Garanten für den wirtschaftlichen Gesamterfolg von Unternehmen. Es ist somit…

Employer Branding

E-Book Employer Branding
Human Resources Management für die Unternehmensführung Format: PDF

Die Kompetenz der eigenen Mitarbeiter ist das wichtigste Differenzierungsmerkmal für deutsche Unternehmen im globalen Wettbewerb. Zwei praxisorientierte Experten für Personalentwicklung versetzen Top…

Multikulturelle Arbeitsgruppen

E-Book Multikulturelle Arbeitsgruppen
Erklärungsgrößen und Gestaltungsformen Format: PDF

Anne Susann Rohn untersucht, welche Mechanismen multikulturelle Arbeitsgruppen häufig dazu zwingen, sich entweder für die kulturelle Vielfalt oder für den Gruppenkonsens zu entscheiden. Im…

Erfolgreiches Personalmanagement in China

E-Book Erfolgreiches Personalmanagement in China
Rekrutierung, Mitarbeiterführung, Verhandlung Format: PDF

Der China-Experte Karl Waldkirch gibt wertvolle Informationen, wie die Unternehmen die besten Manager für ihre unternehmerische Aktivität in China finden. Das Buch klärt auf, welche Unterschiede es…

Interkulturelles Training

E-Book Interkulturelles Training
Trainingsmanual zur Förderung interkultureller Kompetenzen in der Arbeit Format: PDF

In einer Welt mit global agierenden Unternehmen und multikulturellen Gesellschaften kommt der Fähigkeit, mit Mitarbeitern aus verschiedenen Kulturen kommunizieren zu können, existenzielle Bedeutung…

Vom Kollegen zum Vorgesetzten

E-Book Vom Kollegen zum Vorgesetzten
Wie Sie sich als Führungskraft erfolgreich positionieren Format: PDF

Die Übernahme von Führungsverantwortung ist eine große Herausforderung. Gerade für Aufsteiger aus den eigenen Reihen entstehen knifflige Situationen. Wie gehe ich mit den Erwartungen meiner…

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

EineWelt

EineWelt

Man kann die Welt von heute nicht verstehen, wenn man die Rolle der Religionen außer Acht lässt. Viele Konflikte haben religiöse Komponenten — zugleich bergen Glaubensüberzeugungen auch ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...