Sie sind hier
Fachzeitschrift

KritV

KritV

Kritische Vierteljahresschrift für Gesetzgebung und Rechtswissenschaft

Die KritV wird von Professoren des Fachbereichs Rechtswissenschaft der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main im Zusammenwirken mit Mitgliedern des Bundesverfassungsgerichts herausgegeben. Die KritV behandelt das Problem der europäischen Rechtsintegration und die Verbesserung des Rechts in Bund und Ländern sowie die notwendige Ausgeglichenheit zwischen einheitlicher und differenzierter Rechtssetzung.

Bestellen Sie hier:

Abo-Info Jahresabonnement Reduzierte Abos Einzelheft
Inland Ausland* Institution Probeabo Studentenabo Ladenpreis
139,00
128,47
304,00
44,00
97,00
40,00
Erscheinung Auflage
Turnus verkauft verbreitet
viermal jährlich
600
Spezial-Info Verlag / Anschrift aktualisiert am Seitenaufrufe
Nomos Verlag 25.01.2018 6223
Waldseestraße 3-5
,
76530 Baden-Baden
Ansprechpartner Aloisia Hohmann Anfrage an Verlag schicken
07221-2104-39
07221-21041139
Anzeigenannahme Anfrage an Anzeigenannahme schicken
Redaktion Prof. Dr. Stefan Braum Anfrage an Redaktion schicken

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Wissenschaftsrecht - Wissenschaftsverwaltung - Wissenschaftsförderung

Der Staat

Der Staat

Zeitschrift für Staatslehre und Verfassungsgeschichte, deutsches und europäisches öffentliches Recht Die Zeitschrift DER STAAT ist ausweislich Ihres Untertitels eine "Zeitschrift für ...

Die Verwaltung.

Die Verwaltung.

Zeitschrift für Verwaltungsrecht und Verwaltungswissenschaften DIE VERWALTUNG erscheint seit 1968, gehört zu den diskussionsbestimmenden deutschen Quartals-zeitschriften in der Wissenschaft des ...

ZSE

ZSE

Zeitschrift für Staats- und Europawissenschaften Die ZSE ist eine herausragende und mehrsprachige interdisziplinare Vierteljahreszeitschrift an der Nahtstelle von nationalstaatlicher und ...

Monnet

Monnet

Das Magazin MONNET steht für die gemeinsamen Werte Europas und eine offene Gesellschaft. Seinen Namen trägt es in Erinnerung an Jean Monnet, einen der Gründungsväter der europäischen Idee. Er ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

Festival

Festival

(Christmas, Seasons) Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...