Sie sind hier
Fachzeitschrift

scouting

scouting

Zeitschrift für Pfadfinderinnen und Pfadfinder

Die Zeitschrift „scouting“ erscheint seit 1984 im Spurbuchverlag. „scouting“ ist die einzige bundesweite Pfadfinderzeitschrift, die unabh‰ngig von allen pfadfinderischen Verb‰nden berichtet. Die neueste Ausgabe 3/2007 der Zeitschrift „scouting“ enth‰lt ein 32-seitiges Supplement ¸ber das Jamboree (gro_es Weltpfadfindertreffen in England), an dem 50.000 Pfadfinder teilnahmen. Mit 100 Seiten ist dies die umfangreichste Ausgabe seit Bestehen der Zeitschrift. Die 15.000 gedruckten Exemplare werden an Pfadfinderinnen und Pfadfinder in der ganzen Bundesrepublik und auch im Ausland verteilt. Sie gilt als Chronist der ganzen Bewegung. Einzigartig ist, dass die gesamte Redaktion ehrenamtlich arbeitet und dennoch aus professionellen Journalisten und Grafikern besteht.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
15,20
21,60
Einzelheft
Ladenpreis
4,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
viermal im Jahr
5000
18500
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Spurbuchverlag14.10.20207570
Am Eichenhügel 4.
,
96148 Baunach
AnsprechpartnerKatharina Bötsch Anfrage an Verlag schicken
09544/ 1561
09544/ 809
AnzeigenannahmeMediaberatung Anfrage an Anzeigenannahme schicken
09 31 32 93 0-0
09 31 32 93 0-16
RedaktionPaul-Thomas Hinkel Anfrage an Redaktion schicken
09544/1561
09544/809

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Kinder - Jugendmagazine - Jugendpresse - Jugendzeitschrift

PHILIPP die Maus

PHILIPP die Maus

Als Identifikationsfigur für Kinder steht PHILIPP für traditionelle Werte wie Selbstverantwortung, Rücksichtnahme, Offenheit und Respekt. Dem entspricht sowohl die künstlerische als auch die ...

COOL Mädchen

COOL Mädchen

COOL Mädchen ist ein Österreichisches Mädchen Magazin für die Lesezielgruppe 12 - 17 Jahre. Inhaltlich lässt sich COOL Mädchen durchaus mit einer Frauenzeitschrift vergleichen, wobei die Themen ...

Wapiti

Wapiti

Wapiti ist die spannende Kinderzeitschrift rund um Tiere und die Natur für Kinder ab 7 Jahren. Jede Ausgabe enthält ein großes Tierporträt mit spannenden Infos, einen Wissenstest sowie bunte ...

I love English Mini

I love English Mini

Der einfache Englisch-Einstieg Lesestufe: für Einsteiger I LOVE ENGLISH Mini führt Ihr Kind spielerisch an die englische Sprache heran. Einfache, kindgerechte Übungen fördern schon früh ...

I love English

I love English

Das Englischmagazin für coole Kids ab 12 Jahren. Die Kinderzeitschrift enthält spannende Reportagen aus dem englischsprachigen Raum, knifflige Rätsel und einen passenden Vokabelbogen. ...

Brief aus Bonn

Brief aus Bonn

Informationsblatt für Mitglieder der Naturfreundejugend Deutschlands und Multiplikatoren der Kinder- und Jugendarbeit. Die Naturfreundejugend Deutschlands verleiht für die Reisesaison 2008 einen ...

Circus Journal

Circus Journal

Zirkus- und KirmesmodellbauAlles zu den Themen Circus Vorbild und Circus Modellbau. Früher reisten in Europa viele Hochseiltruppen. Heute sind diese Artistengruppen als eigen- ständig reisende ...

Kids Power

Kids Power

Die Naturfreundejugend Deutschlands verleiht für die Reisesaison 2008 einen Koffer, prall gefüllt mit Spielematerial gegen Vorurteile auf Kinder- und Jugendreisen. Die Spiele sind geeignet für ...

E-Books zum Thema: Jugend - Familie - Erziehung

Teams effizient führen

E-Book Teams effizient führen
Format: PDF

Erfolgreich durch Teamwork Nichts ist mehr so wie früher, und nichts wird mehr so sein. Diese Erkenntnis verspüren heute fast alle Unternehmen, die im Zuge der schlanken Organisation,…

Einübung in Sozialpsychologie

E-Book Einübung in Sozialpsychologie
Band II: Die interindividuelle Perspektive Format: PDF

Der zweite Band der "Einübung in Sozialpsychologie" beschäftigt sich mit der interindividuellen Perspektive. Zu welchen Erkenntnissen will sie beitragen? Zunächst ist die…

Einübung in Sozialpsychologie

E-Book Einübung in Sozialpsychologie
Band II: Die interindividuelle Perspektive Format: PDF

Der zweite Band der "Einübung in Sozialpsychologie" beschäftigt sich mit der interindividuellen Perspektive. Zu welchen Erkenntnissen will sie beitragen? Zunächst ist die…

Lob des sozialen Faulenzens

E-Book Lob des sozialen Faulenzens
Motivation und Leistung beim Lösen komplexer Probleme in sozialen Situationen Format: PDF

Soziales Faulenzen bezeichnet einen Motivationsverlust, der bisher meist als eine negative Folge kollektiven Arbeitens betrachtet wurde. Die vorliegende experimentelle Studie zeigt dagegen, dass im…