Sie sind hier
E-Book

Lobbying für erneuerbare Energien

Das Public-Affairs-Management von Wirtschaftsverbänden während der Gesetzgebung

eBook Lobbying für erneuerbare Energien Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
278
Seiten
ISBN
9783658092597
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
29,99
EUR

Alexandra Seibt untersucht Wirtschaftsverbände im Längsschnitt anhand eines Mehrmethodendesigns, bestehend aus Dokumentenanalysen, Inhaltsanalysen und teilstandardisierten Leitfadeninterviews. Die Autorin kann bei den Verbänden einen zunehmenden kombinierten Einsatz von öffentlichen und nicht öffentlichen Kommunikationsstrategien im Sinne des PA-Managements nachweisen. Verbände nutzen hierbei - wie Protestgruppen und NGOs - die Öffentlichkeit, um über die externe Kommunikation Aufmerksamkeit und Zustimmung für ihre Interessen im politischen System zu generieren. Als Fallbeispiel dienen die Verbände der Branche der erneuerbaren Energien während der Novellierungen zum Erneuerbare-Energien-Gesetz.

Alexandra Büttgen (geb. Seibt) studierte (Universität zu Köln) und promovierte (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf) im Fach Politikwissenschaften. Sie ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an einem Forschungsinstitut für Klima , Umwelt und Energie und befasst sich dort mit Projekten zu Nachhaltigkeitstransformation in Gesellschaft und Wirtschaft, Sozialen Innovationen und Kommunikation für Nachhaltigkeit. And also update the Back Cover Text to:  Alexandra Büttgen (geb. Seibt) untersucht Wirtschaftsverbände im Längsschnitt anhand eines Mehrmethodendesigns, bestehend aus Dokumentenanalysen, Inhaltsanalysen und teilstandardisierten Leitfadeninterviews. Die Autorin kann bei den Verbänden einen zunehmenden kombinierten Einsatz von öffentlichen und nicht öffentlichen Kommunikationsstrategien im Sinne des PA-Managements nachweisen. Verbände nutzen hierbei - wie Protestgruppen und NGOs - die Öffentlichkeit, um über die externe Kommunikation Aufmerksamkeit und Zustimmung für ihre Interessen im politischen System zu generieren. Als Fallbeispiel dienen die Verbände der Branche der erneuerbaren Energien während der Novellierungen zum Erneuerbare-Energien-Gesetz.Der Inhalt
• Politische Kommunikation im Energiesektor
• Einfluss von Verbänden auf Entscheidungsträger• Mediatisierung von Verbandskommunikation• Erneuerbare-Energien-GesetzDie Zielgruppen• Dozierende und Studierende der Politik- und Kommunikationswissenschaften• Verbände, Organisationen und Unternehmen aus dem Energiesektor, Public-Affairs-/PR-/Lobbying-Berater, politische AkteureDie AutorinAlexandra Büttgen (geb. Seibt) studierte (Universität zu Köln) und promovierte (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf) im Fach Politikwissenschaften. Sie ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an einem Forschungsinstitut für Klima , Umwelt und Energie und befasst sich dort mit Projekten zu Nachhaltigkeitstransformation in Gesellschaft und Wirtschaft, Sozialen Innovationen und Kommunikation für Nachhaltigkeit.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

PLM

eBook PLM Cover

Der vorliegende Leitfaden zur Erstellung eines unternehmensspezifischen PLM-Konzeptes soll für die Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus eine Entscheidungshilfe bei der Erarbeitung und ...

Smart Shopping

eBook Smart Shopping Cover

Clever einkaufen In den letzten Jahren gewinnt eine spezifische Form des preis-leistungsorientierten Einkaufsverhaltens von Konsumenten zunehmend an Bedeutung: In Wissenschaft und Praxis wird vom ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...