eBooks vom Verlag: Springer VS

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Verlag: Springer VS
3812 E-Book vorhanden

Abgeordnete und ihr Beruf

eBook Abgeordnete und ihr Beruf Cover

​Über Abgeordnete meint man viel zu wissen - und weiß oft vor allem Falsches. Also werden zunächst die häufigsten Vorurteile über Parlamentarier zusammengestellt und sodann mit Befunden aus ...

Abkehr von den Parteien?

eBook Abkehr von den Parteien? Cover

'Wutbürger' wurde von der Gesellschaft für deutsche Sprache zum 'Wort des Jahres 2010' gewählt. Offenkundig gibt es in Deutschland ungewohnten und scheinbar parteiübergreifenden Bürgerprotest. ...

Abschied vom Planungswahn

eBook Abschied vom Planungswahn Cover

Die Autoren weisen nach, dass in der Internationalen Zusammenarbeit die typische Fixierung auf Projekte, die Probleme aus der Sicht von Planern lösen möchten, statt auf Potenziale zu setzen, den ...

Abstimmungskampagnen

eBook Abstimmungskampagnen Cover

Die Anforderungen an die Politikvermittlung steigen. Um politisch komplexe Themen einer breiten politischen Öffentlichkeit verständlich zu machen, ist der wachsende Zugriff auf Emotionalisierung ...

Acedia-Menschen

eBook Acedia-Menschen Cover

Alfred Bellebaum beleuchtet die unterschiedlichen Bedeutungen sowie soziale Ursachen und manifeste soziale und individuelle Folgen von Acedia. Die gängige Übersetzung von Acedia, griech. ...

Adorno und Bourdieu

eBook Adorno und Bourdieu Cover

In Adornos Kritischer Theorie der Gesellschaft und Bourdieus Soziologischer Theorie der Praxis wird das Spannungsverhältnis zwischen der Wirkungs- und Beharrungsmacht bestehender sozialer Strukturen ...

Adressaten, Nutzer, Agency

eBook Adressaten, Nutzer, Agency Cover

Die Menschen, um die es im Feld Soziale Arbeit eigentlich geht, werden als Adressaten in Forschungsarbeiten zu den verschiedenen Handlungsfeldern im Grunde nur am Rande thematisiert. Soziale Arbeit ...

Akzidentielle Medienhypes

eBook Akzidentielle Medienhypes Cover

Am Beispiel des bislang größten in Deutschland generierten Internet-Phänomens, dem sogenannten 'Blumenkübel-Hype', untersucht Vivian Büttner, wie im digitalen Zeitalter Nachrichten auf die Seite ...

All-Age-Literatur

eBook All-Age-Literatur Cover

Maria Bertling untersucht die Zielgruppe der All-Age-Leser, also Erwachsene, die Kinder- und Jugendbücher lesen. Anhand einer empirischen Untersuchung, die auf dem Konstrukt der ...

Alltagsmoralen

eBook Alltagsmoralen Cover

Im Alltag wissen wir über vieles so gut Bescheid, dass wir im Allgemeinen richtig 'funktionieren' können. Dieses Vorwissen ist aber kein methodisch erarbeitetes und kritisch reflektiertes Wissen ...

Alltagswissen in der Krise

eBook Alltagswissen in der Krise Cover

Seit seinem Beinahe-Zusammenbruch im Herbst 2008 prägen die Probleme des weltweiten Finanzsystems, vormals ein Expertenthema, auch die allgemeine politische Diskussion. Dabei reizen einerseits ...

Alter und Prävention

eBook Alter und Prävention Cover

Die Beiträge zeigen aus verschiedenen Perspektiven und disziplinären Diskursen heraus wie Prävention im Alter gelingen kann. Im Mittelpunkt individueller wie kollektiver Bestrebungen steht dabei ...

Alter und Technik

eBook Alter und Technik Cover

Der Band verdeutlicht die großen ökonomische Chancen assistiver Technologien, analysiert bisherige Erfahrungen mit der Nutzereinbindung in der Technikentwicklung, und diskutiert auf dieser ...

Am Puls der Bundeswehr

eBook Am Puls der Bundeswehr Cover

Der vorliegende Band bietet eine zukunftsorientierte Bestandsaufnahme der militärsoziologischen Forschung und beleuchtet das Verhältnis von Politik, Gesellschaft und Streitkräften. Thematisiert ...

Ambivalenzen der Ordnung

eBook Ambivalenzen der Ordnung Cover

Es besteht kein Zweifel, dass Hannah Arendt den klassischen republikanischen Tugenden des bürgerschaftlichen Engagements, der Partizipation und des politischen Handelns in ihrem Werk eine ...

Ambivalenzen der Ordnung

eBook Ambivalenzen der Ordnung Cover

Es besteht kein Zweifel, dass Hannah Arendt den klassischen republikanischen Tugenden des bürgerschaftlichen Engagements, der Partizipation und des politischen Handelns in ihrem Werk eine ...

American Progress

eBook American Progress Cover

Die Serie 30Rock wälzt die medialen Erzählungen ihrer Epoche (und der Serie selbst) unaufhörlich um: in bislang sieben Staffeln, 140 Episoden, von 30 Autoren für 14 SchauspielerInnen geschrieben ...

Anatomie des Ausschlusses

eBook Anatomie des Ausschlusses Cover

In Ausschnitten zeigt das Buch aktuelle Entwicklungen zu Theorie und Praxis Sozialer Arbeit auf, indem die Entstehungsbedingungen einer Sozialarbeit historisch nachzeichnet und die komplexen ...

Angestellte als Machtquelle

eBook Angestellte als Machtquelle Cover

Der Band befasst sich mit den gewandelten Aufgaben der Industriegewerkschaften in einem veränderten Arbeitsumfeld. Die Organisationsmacht von Gewerkschaften und Betriebsräten in Industriebetrieben ...

Angestellte Revisited

eBook Angestellte Revisited Cover

Das Buch nimmt die interne Tertiarisierung der Industrie in den Blick und untersucht die Beschäftigtengruppe der Angestellten. Ingenieure und Techniker sowie Kaufleute und Bürokräfte stellen ...

Angewandte Ethik und Film

eBook Angewandte Ethik und Film Cover

Der Film ist eine ethische Erzählung. In diesem Sinne beteiligt er sich am gesellschaftlichen Diskurs über gutes oder schlechtes, richtiges oder falsches Handeln und thematisiert Moral und Unmoral ...

Angewandte Phänomenologie

eBook Angewandte Phänomenologie Cover

Dieser Band geht u.a. der Frage nach, wie eine Verbindung zwischen der streng egologisch, reflexiv vorgehenden Phänomenologie und den empirisch und historisch ausgerichteten Sozialwissenschaften ...

Anthropologie der Arbeit

eBook Anthropologie der Arbeit Cover

Dieses Buch untersucht anhand von ethnographischen Fallstudien die Einheit und Vielfalt von Arbeit und bezieht nicht nur Arbeit in unserer eigenen Gesellschaft mit ein, sondern auch Jäger und ...

Arabellions

eBook Arabellions Cover

Seit Dezember 2010 haben die Arabellions Nordafrika und die gesamte Region des Nahen und Mittleren Ostens erfasst. Als stabil geltende autoritäre Machtstrukturen wurden massiv erschüttert, wenn ...

Arbeit und Freiheit

eBook Arbeit und Freiheit Cover

In diesem essential beschreibt Hans-Jürgen Arlt das Paradox unserer modernen Gesellschaft, die Freiheit als ihren höchsten Wert feiert und verteidigt, aber mit der Arbeitstätigkeit eine ...

Arbeiter ohne Eigenschaften

eBook Arbeiter ohne Eigenschaften Cover

Ausgangspunkt für die Untersuchung bildet der ökonomische Strukturwandel, der auch als der Übergang zu einer Wissensgesellschaft beschrieben wird. Saša Bosan?i? analysiert in einer qualitativen ...

Armut und Strafe

eBook Armut und Strafe Cover

Frank Wilde untersucht die Frage, inwieweit Armut bei strafrechtlichen Sanktionen zu einer Benachteiligung führt. Am Beispiel der Geldstrafe kommt er zum Ergebnis, dass eine strafverschärfende ...

Armut und Überschuldung

eBook Armut und Überschuldung Cover

Sally Peters erforscht anhand von qualitativen Interviews den Zusammenhang zwischen Armut und Überschuldung von jungen Erwachsenen. Die Autorin zeigt, dass Überschuldung im Zusammenhang mit ...

Armut und Wissen

eBook Armut und Wissen Cover

Die AutorInnen des Bandes untersuchen aus den Blickwinkeln der Philosophie, Sozialgeographie, Politikwissenschaft, Kommunikationswissenschaft, Theologie, Sozialpsychologie und Pädagogik die Wirkung ...

Arrivierte Frauen

eBook Arrivierte Frauen Cover

Noëmi Lellé untersucht das Phänomen der Untervertretung von Frauen im Deutschschweizer Kaderarbeitsmarkt. Die Autorin hält fest, dass umso weniger Frauen auszumachen sind, je höher eine Position ...

Übersicht aller Seiten Springer VS anzeigen