Sie sind hier
E-Book

Markenführung für Verlage im Zeitalter der Medienmarken (VDZ)

eBook Markenführung für Verlage im Zeitalter der Medienmarken (VDZ) Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
155
Seiten
ISBN
9783931940713
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
79,99
EUR

Das Paper zeigt zunächst die aktuellen Herausforderungen an das Marketing der Verlage. Neben der Darstellung von Marken im Hinblick auf ihre Funktionen sowie den Besonderheiten von Medienmarken, wird der Weg zur erfolgreichen Markenführung beschrieben. Für die Erstellung des White Papers hat die Strategieagentur diffferent Know-how und exklusive Fallbeispiele für Publikumszeitschriften (Der Spiegel und Focus), Zeitungen (Die Welt) und Special Interest Titel (ALPIN und mare) zur Verfügung gestellt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Trendforschung

Die Netzgesellschaft

eBook Die Netzgesellschaft Cover

Das Internet ist längst zu einem Metamedium des Alltags geworden, in dem gekauft, geworben und gelebt wird. Die Studie beleuchtet die soziodigitalen Dimensionen des Netzes und deren künftige ...

BuSINNess

eBook BuSINNess Cover

Die Zukunft des Konsums gehört dem Genuss und seinen Märkten. Denn Genuss ist längst nicht mehr nur Synonym für gutes Essen und Trinken – der Begriff steht heute vielmehr für Sinnstiftung, ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...