Sie sind hier
E-Book

São Paulo

AutorDr. Peter Echevers H.
VerlagDr. Echevers Helfenritter
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl130 Seiten
ISBN9783956900563
FormatPDF/ePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis9,99 EUR

Das Buch „São Paulo“ von Peter Echevers H. berichtet von der wohl wichtigsten Stadt Brasiliens. Fünf Jahre hat der Autor im Staate São Paulo gelebt, zwei Jahre in der Metropole selbst.  In dieser Stadt leben fast 7.500 Einwohner auf einem Quadratkilometer. Gleich sechsmal könnte man Paris dort unterbringen, so gigantisch sind die Ausmaße dieser größten Stadt Brasiliens und sie wächst  täglich weiter, erlebt jeden Tag neue Rekorde was den innerstädtischen Verkehr bzw. dessen Zumerliegenkommen anbelangt. Wer in Brasilien wirtschaftlich Fuß fassen will mit einer Zweigniederlassung, einem Zweitbüro oder auch einer neuen Fabrikation kommt an São Paulo nicht vorbei. Hier wird alles verwaltet, was an Gütern importiert, exportiert, hergestellt und auf dem Markt zugelassen wird. Banken handeln mit astronomischen Geldsummen und versorgen das ganze Land Brasilien mit dem nötigen Kapital. Aber das Buch behandelt nicht nur die wirtschaftliche Seite São Paulos ab. Für jeden Brasilieninteressierten eine interessante Orientierungsmöglichkeit, wenn es um diese Weltstadt geht.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Widmung2
Inhaltsverzeichnis3
Vorwort von Claudinha Alcantara5
Gedanken zum Buch6
Ankunft in Sao Paulo 19727
Die Daueraufenthaltsgenehmigung9
Illegal in ‘Sampa’12
Gesundheitssystem14
Die Rushhour16
São Paulo – Wissenswertes18
O sítio - der Schrebergarten der Paulistanos21
Nationalpark Cantareira23
São Paulo im Regen25
Wochenmärkte28
Mercado Municipal30
In die Großstadt und zurück aufs Land33
Die Avenida Paulista35
Das Goethe Institut37
Die Kathedrale ‘CATEDRAL DA SÉ’40
Der erste Wolkenkratzer42
Bahnhof ‘Estação da Luz’45
Pinacoteca de São Paulo47
MASP - Museu de Arte de São Paulo49
Sambódromo51
Sambaschulen54
Hospital “Das Clinicas”57
Tropeninstitut Butantã59
Der Jockeyclub62
Kuriositäten64
Wasserprobleme67
Ohne Busse läuft nichts70
Interlagos72
Die internationalen Beziehungen74
Das wirtschaftliche Herz Brasiliens77
Der Flughafen Guarulhos79
Der nationale Flughafen Congonhas81
São Paulo Fashion Week83
Wenn man in Brasilien gut essen will85
Fast 100 Stadtbezirke90
Santo Amaro92
Pinheiros94
Casa Verde96
Tietê98
Luftfahrt in Brasilien101
São José dos Campos104
Campinas106
Westernhüte109
Campos do Jordão113
Nossa Senhora de Aparecida115
Oscar Niemeyer117
São Paulo – Deine Strände119
Der Hafen von Santos122
Reine Geschmackssache124
Abschied von der Großstadt126
Schlussgedanken128
Über den Autor129

Weitere E-Books zum Thema: Fernreisen - Afrika - Australien - Asien

Meine Welt: Mein Vietnam

E-Book Meine Welt: Mein Vietnam

"Mein Vietnam" ist der erste Band einer Reihe "Meine Welt". Demnächst folgt "Mein Kirgistan". Ein Reiseführer ist etwas anderes. Den möchte ich gar nicht schreiben. Reiseführer gibt es zuhauf. Da ...

Irland

E-Book Irland

Irland, die sagenumwobene grüne Insel, bietet sagenhafte Landschaften. Sie sind wie geschaffen fürs Wandern. In der Republik Irland begeistern die einsamen Hügel der Wicklow Mountains bei Dublin, ...

Ein Jahr in Südafrika

E-Book Ein Jahr in Südafrika

'?Bist du dir sicher?? Mit hochgezogenen Brauen musterte mich der Taxifahrer im Rückspiegel. Er war blass und unglaublich dick, auf den Knien balancierte er eine halb aufgegessene Portion Chicken ...

Im Herzen des Himalaya

E-Book Im Herzen des Himalaya

Auf Einladung des Maharadschas von Katmandu reiste Alexandra David-Néel im Winter 1912/1913 nach Nepal, ein für Europäer damals noch verbotenes Land. Eine 'nützliche Einführung' wollte sie ...

Am Ende der Welt

E-Book Am Ende der Welt

Patagonien, Feuerland - diese Namen wecken Sehnsüchte nach wilden Landschaften und atemberaubender Natur. Klaus Bednarz gab der Sehnsucht nach und machte sich auf die Reise ans Ende der Welt. Was er ...

Mit wenig Geld um die Welt

E-Book Mit wenig Geld um die Welt

Weltreisen ohne viel Geld - ein Traum? Nein, Florian Blümm, bekannt durch seinen Reiseblog flocblog, beweist, dass man kein dickes Bankkonto haben muss, um etwas von der Welt zu sehen. Seit über ...

Lesereise Jerusalem

E-Book Lesereise Jerusalem

Sie ist die Stadt des Friedens - und doch der Brennpunkt eines hundert Jahre alten Konflikts. Eine Stadt der Sehnsüchte, die von Tausenden ihrer Bewohner verlassen wird. Eine Stadt des Glaubens, die ...

Rio für Paranoide

E-Book Rio für Paranoide

Geplant war ein Rio-Besuch im Juni 2013 per Flugzeug mit Hotel und Stadtführer. Letzterer riet uns von einem Besuch der inzwischen so sicher gewordenen Stadt ab. So blieb uns nur noch die Variante, ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...