Sie sind hier
Fachzeitschrift

Seer - South-East Europe Review

Seer - South-East Europe Review

The SEER tries to stimulate the exchange of information among researchers, trade unionists and people who have a special interest in the political, social and economic development of the region of south-east Europe.

The SEER tries to stimulate the exchange of information among researchers, trade unionists and people who have a special interest in the political, social and economic development of the region of south-east Europe.

The SEER tries to draw attention to new research results and the latest analyses about the ongoing process of political and social changes in the south-east of Europe.

The SEER tries to create more understanding for the importance of the elaboration of democratic structures in industrial relations.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
69,00
69,00
158,00
39,00
Einzelheft
Ladenpreis
35,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
zwei Mal jährlich
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Nomos Verlag23.06.20213109
Waldseestraße 3-5
,
76530 Baden-Baden
AnsprechpartnerAloisia Hohmann Anfrage an Verlag schicken
07221-2104-39
07221-21041139
AnzeigenannahmeAnfrage an Anzeigenannahme schicken
RedaktionBela Galgoczi Anfrage an Redaktion schicken

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Publikationen International - Auslandsmagazine

Meraner Stadtanzeiger

Meraner Stadtanzeiger

Der Meraner Stadtanzeiger informiert zweiwöchentlich über die Geschehnisse im Meraner Land. Politik, Soziales, Gesundheit, Gesellschaft, auch die Berichterstattung über Kultur kommt nicht zu kurz. ...

DIE WELTWOCHE

DIE WELTWOCHE

Die andere Sicht! Seit Ihrer Gründung 1933 ist dieWeltwoche eine unkonventionelle Zeitung. Mutig nimmt sich das Blatt immer wieder die Freiheit eines unabhängigen Standpunkts heraus. Die ...

afrika süd

afrika süd

zeitschrift zum südlichen afrika afrika süd bringt Nachrichten, Berichte und Hintergrundinformationen zu Politik, Wirtschaft und Kultur der Ländern des Südlichen Afrika - Angola, Botswana, DR ...

Europa Aktuell

Europa Aktuell

Wirtschaft | Politik | Recht Europa Aktuell informiert über Neuigkeiten auf EU-Ebene und ihre Bedeutung für die Wirtschaft. Die Publikation umfasst unter anderem folgende ...

Aktuelle Türkei Rundschau

Aktuelle Türkei Rundschau

Die Aktuelle Türkei Rundschau ist wirtschaftlich unabhängig und nutzt ihr Recht auf Presse- und Meinungsfreiheit, ohne dabei unkalkulierbare finanzielle Risiken einzugehen. Denn leider hat es sich ...

Entdecken Sie Algarve

Entdecken Sie Algarve

Die ESA (Entdecken Sie Algarve) ist Portugals größte und einzige deutschsprachige Zeitschrift. Seit 32 Jahren informiert das Magazin Urlauber und Residenten über Land, Leute, Kultur, ...

RivieraZeit

RivieraZeit

Unser hochwertiges Magazin für mediterrane Lebensart «RivieraZeit» bringt alle zwei Monate neueste Trends, Reportagen sowie jede Menge News und Informationen von der Côte d‘Azur direkt zu Ihnen ...

Riviera Insider

Riviera Insider

 Our high-quality magazine, "Riviera Insider", is published every two months; bringing the latest trends, features, news and essential information from the Côte d'Azur directly to your ...

Czerwensky intern

Czerwensky intern

CZERWENSKY INTERN ist der Hintergrunddienst, der sich auf die Personen und Unternehmen konzentriert, die das Geschehen in der Finanzbranche und an den Finanzmärkten bestimmen. "Czerwensky intern" ...

E-Books zum Thema: Journalismus - Medien - Publizistik

Tatort Tagesschau

E-Book Tatort Tagesschau
Eine Institution wird 50. Format: PDF

»Hier ist das Erste Deutsche Fernsehen mit der Tagesschau« – seit 50 Jahren beginnt so der TV-Feierabend. Souverän beherrscht die Tagesschau die deutsche Fernsehlandschaft. Je nach Nachrichtenlage…

Datenformate im Medienbereich

E-Book Datenformate im Medienbereich
Format: PDF

Das Buch greift einen sehr aktuellen Themenkomplex auf, denn der Datenaustausch findet zunehmend in komprimierter Form über Netzwerke statt. Es beschreibt Standards für die Datenreduktion und den…

Virtuelle Welten

reale Gewalt Format: PDF

Die Frage, wie Gewalt und Medien zusammenhängen, lässt sich nicht mit einem Satz oder nur aus einer Perspektive beantworten. Deshalb haben 16 Telepolis-Autoren in 20 Essays ihre Meinung, die…

Handbuch Medienmanagement

E-Book Handbuch Medienmanagement
Format: PDF

Dieses Buch liefert einen Überblick über alle wichtigen Aspekte des Medienmanagements. Zusätzlich ermöglichen Grundlagenartikel zum Medienmanagement aus interdisziplinärer Perspektive ein…

Praxishandbuch Musikrecht

E-Book Praxishandbuch Musikrecht
Ein Leitfaden für Musik- und Medienschaffende Format: PDF

Verständliche Einführung in die komplexe Materie des Musikrechts. Klar und anhand vieler Beispiele erläutert der Autor die Rechtsfragen, mit denen sich Kreative und Unternehmen in allen…