Sie sind hier
Fachbuch

Die Berliner Akzisemauer

Die Berliner Akzisemauer
ISBN
978-3-929829-76-1
Verkaufspreis Inland (inkl. MwSt.)
19.80€
Verkaufspreis Ausland EU (inkl. MwSt.)
18.50€
Verkaufspreis Ausland Drittland (inkl. MwSt.)
18.50€

Helmut Zschocke, Die Berliner Akzisemauer. Um Steuern einzutreiben (Akzise = Zoll oder Verbrauchssteuer), baute man früher eine Mauer um Berlin, die auch noch half, Desertationen von Soldaten zu verhindern, die es mit dem Militär nicht mehr so \"hatten\". Helmut Zschocke schreibt eine Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, ganz humorvoll, ganz detailliert, so wie man sich ein Geschichtsbuch zu einem Thema, von dem man wenig weiß, nur wünschen kann.
Berlin Story Verlag,

1. Auflage 2007, Broschur,

192 Seiten, zahlreiche Abbildungen in Farbe und s/w,

Thema:
Akzisemauer, Berliner Geschichte, Zoll und Steuern in Berlin, Mauer, Geschichte

Bestellen Sie hier:

Verlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Berlin Story Wieland Giebel GmbH03.06.2014 - 10:3858
Unter den Linden 26
,
10117 Berlin
AnsprechpartnerSamuel Mendler Anfrage an Verlag schicken
3020911782
3020453841

Publikationen zum Thema:

Vorstellung einzelner Fachbücher

Verweile doch

Verweile doch

Rolf Stuppardt: Jahrgang 1948, geboren in Neheim-Hüsten (Kreis Arnsberg), Westfale und bekennender Sauerländer, lebt in Overath bei Köln und mehr und mehr in Berlin. Nach dem Studium der ...

Das mathematische Berlin

Das mathematische Berlin

Historische Spuren und aktuelle SzeneIris Grötschel, Das mathematische Berlin. Historische Spuren und aktuelle Szene, Glänzende Augen oder Angstschweiss – Welcher Mathebuch-Typ sind Sie? Hier ist ...

Berlin - Damals und Heute

Berlin - Damals und Heute

Wieland Giebel (Hrsg.), Berlin - Damals und Heute, Die Metamorphose einer Stadt: Das »alte« Berlin wurde im Zweiten Weltkrieg weitgehend zerstört. Der großformatige Fotoband »Berlin – damals ...

Kirchen in Berlin.

Kirchen in Berlin.

Kirchen, Synagogen, Moscheen und TempelSven Scherz-Schade, Kirchen in Berlin. Kirchen, Synagogen, Moscheen und Tempel, In dieser kurzen Kirchengeschichte stehen die Menschen im Mittelpunkt. Die ...

Die friedliche Revolution

Die friedliche Revolution

Berlin 1989/90 - Der Weg zur Deutschen EinheitJens Schöne, Die friedliche Revolution. Berlin 1989/90 - Der Weg zur Deutschen Einheit, Nur ein einziges Mal in ihrer Geschichte ist es den Deutschen ...

Mythos Führerbunker

Mythos Führerbunker

Sven Felix Kellerhoff, Mythos Führerbunker. Das Buch „Mythos Führerbunker“ zeigt, wo sich der Bunker befand und was an seiner Stelle heute steht. Es erläutert die Baugeschichte der ...

Ortstermin Mitte

Ortstermin Mitte

Auf Spurensuche in Berlin Innenstadt Sven Felix Kellerhoff, Ortstermin Mitte - Auf Spurensuche in Berlin Innenstadt, Berlin für Fortgeschrittene. Abseits ausgetretener Pfade bietet Berlin ...

Berlin for Beginners

Berlin for Beginners

Thomas Knuth, Berlin for Beginners, Das Buch enthält Tipps zu den ganz praktischen Dingen des neuen Lebens, z.B. zur Wohnungssuche, zum Einleben, zum Umgang mit den Berlinern sowie zum Kultur- und ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Die Fachzeitschrift FREIE WERKSTATT berichtet seit der ersten Ausgaben 1994 über die Entwicklungen des Independent Aftermarkets (IAM). Hauptzielgruppe sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Zeitschriften zum Thema: Kunst - Kultur - Geschichte -Kunstgeschichte

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Bayerische Archäologie

Bayerische Archäologie

Die Zeitschrift Bayerische Archäologie vermittelt Geschichte lebendig und anschaulich. Das Magazin erscheint 4-mal im Jahr mit einem Schwerpunktthema. Darüber hinaus wird über die neuesten ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

"Archiv und Wirtschaft" ist die viermal jährlich erscheinende Verbandszeitschrift der Vereinigung der Wirtschaftsarchivarinnen und Wirtschaftsarchivare e. V. (VdW), in der seit 1967 rund 2.500 ...

Antike Welt

Antike Welt

In der ANTIKEN WELT erfahren Sie seit über 50 Jahren direkt aus erster Hand, was Sie schon immer über Archäologie wissen wollten. Wir wählen zusammen mit den Fachautoren und unserem ...

Historische Anthropologie

Historische Anthropologie

Kultur - Gesellschaft - Alltag Herausgegeben von: Gadi Algazi, Caroline Arni, Susanna Burghartz, Peter Burschel, Martin Dusinberre, Moritz Ege, Marian Füssel, Rebekka Habermas, Bernhard Jussen, ...

Lavendelo

Lavendelo

Das "Lavendelo" ist eine gedruckte Zeitschrift, die vierteljährlich erscheint. Sie richtet sich an offene und wache Menschen, die etwas mit den eigenen Händen, näher an der Natur und selber ...

Philosophiemonatsbrief

Philosophiemonatsbrief

Philosophisches E-Journal zu aktuellen Themen aus Politik, Gesellschaft und Kultur. Kostenfrei beziehbar. Ein E-Journal von Apeiron Philosophieberatung: philosophisch, wissenschaftlich, ...

ÖZG

ÖZG

Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften ÖZG. Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften. Die ÖZG dient der internationalen Diskussion in und zwischen ...

E-Books zum Thema: Geisteswissenschaften allgemein

Das Bild der Psychiatrie in unseren Köpfen

E-Book Das Bild der Psychiatrie in unseren Köpfen
Eine soziologische Analyse im Spannungsfeld von Professionellen, Angehörigen, Betroffenen und Laien Format: PDF

Die Fortschritte in den Neurowissenschaften, die Selbstreflexion der Sozialpsychiatrie, aber auch die Erfahrungen der Bewegung der Psychiatriebetroffenen, lassen es notwendig erscheinen, erneut ein…

Lob des sozialen Faulenzens

E-Book Lob des sozialen Faulenzens
Motivation und Leistung beim Lösen komplexer Probleme in sozialen Situationen Format: PDF

Soziales Faulenzen bezeichnet einen Motivationsverlust, der bisher meist als eine negative Folge kollektiven Arbeitens betrachtet wurde. Die vorliegende experimentelle Studie zeigt dagegen, dass im…

Psychologie 2000

E-Book Psychologie 2000
Format: PDF

Der 42. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie bedurfte dank der bedeutungsträchtigen Jahreszahl keines besonderen Mottos – es war der Kongreß "Psychologie…