Sie sind hier
E-Book

Kinder und Jugendliche als Zielgruppe des Marketing

AutorVerena Paschen
Verlagdiplom.de
Erscheinungsjahr2001
Seitenanzahl63 Seiten
ISBN9783832434359
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis38,00 EUR
Inhaltsangabe: Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS GLIEDERUNG 1Grundlegung 1.1Problemstellung 1.2Gang der Untersuchung 1.3Begriffsklärung 1.3.1Kinder und Jugendliche 1.3.2Marktsegmentierung und Zielgruppe 2Kennzeichnung der Zielgruppe 2.1Rahmenbedingungen und bestimmende Faktoren 2.1.1Studienvorstellung 2.1.2Marktpotential und Kaufkraft 2.1.3Konsumverhalten 2.1.4Markenbewußtsein 2.1.5Mediennutzung 2.1.6Einstellungen und Trends 2.1.7Allgemeine Beschränkungen 2.2Problembereiche der Kennzeichnung 2.2.1Zielgruppenbestimmung 2.2.2Informationsgewinnung 3Zielgruppenspezifischer Einsatz des marketingpolitischen Instrumentariums 3.1Isolierte Betrachtung der Instrumente 3.1.1Produkt- und Programmpolitik 3.1.1.1Aufgaben und Bedeutung 3.1.1.2Produktgestaltung 3.1.1.3Verpackungsgestaltung und Markierung 3.1.1.4Programmgestaltung 3.1.2Preispolitik 3.1.2.1Aufgaben und Bedeutung 3.1.2.2Die Gestaltung von Preisen, Rabatten und Krediten 3.1.3Distributionspolitik 3.1.3.1Aufgaben und Bedeutung 3.1.3.2Absatzwege und -methoden 3.1.3.3Ladengestaltung und Bedienungsform 3.1.4Kommunikationspolitik 3.1.4.1Aufgaben und Bedeutung 3.1.4.2Werbung 3.1.4.2.1Verhältnis zur Werbung 3.1.4.2.2Werbemittelgestaltung 3.1.4.2.3Werbewirkung 3.1.4.2.4Mediaselektion 3.1.4.3Verkaufsförderung 3.1.4.4Public Relations 3.1.4.5Persönlicher Verkauf 3.1.4.6Sponsoring 3.1.4.7Events 3.1.4.8Neue Medien 3.2Kombination der Instrumente im Marketing-Mix 4Schlußbetrachtung ANHANG QUELLENVERZEICHNIS EIDESSTATTLICHE VERSICHERUNG Bei Interesse senden wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich die Einleitung und einige Seiten der Studie als Textprobe zu. Bitte fordern Sie die Unterlagen unter agentur@diplom.de, per Fax unter 040-655 99 222 oder telefonisch unter 040-655 99 20 an.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Die Schatztruhe für Finanzdienstleister

E-Book Die Schatztruhe für Finanzdienstleister
101 Ideen für Ihren Verkaufserfolg Format: PDF

Jürgen Hauser verfügt über einen reichhaltigen Erfahrungsschatz als Versicherungskaufmann und als Verkaufstrainer. Das 'Best of' dieser Verkaufshilfen präsentiert dieses Buch - 101 Tipps, thematisch…

Versicherer im Internet

E-Book Versicherer im Internet
Statuts, Trends und Perspektiven Format: PDF

Seit die ersten deutschen Versicherer 1995 online gingen, hat sich viel getan: Bunte Bilderwelten und der E-Commerce-Hype sind inzwischen vergessen. Das Internet ist heute bei allen marktrelevanten…

Erfolgsfaktor Vertrieb

E-Book Erfolgsfaktor Vertrieb
Versicherungsprodukte - Vertriebswege - Vergütungssysteme Format: PDF

"Versicherungsunternehmen können angesichts der demografischen Entwicklung in Zukunft nur erfolgreich sein, wenn sie über ausreichende Finanzmittel verfügen und wenn ihr Vertrieb ""richtig…

Kunden gewinnen und binden

E-Book Kunden gewinnen und binden
Mehr verkaufen durch innovatives Marketing Format: PDF

"Versicherungen, Finanz- und Vermögensberatung kann man nicht anfassen. Es sind abstrakte Leistungen. Die Kunden erhalten weder eine Garantie, noch ein Umtauschrecht. Deshalb gelten für die…

Smart Shopping

E-Book Smart Shopping
Eine theoretische und empirische Analyse des preis-leistungsorientierten Einkaufsverhaltens von Konsumenten Format: PDF

Clever einkaufen In den letzten Jahren gewinnt eine spezifische Form des preis-leistungsorientierten Einkaufsverhaltens von Konsumenten zunehmend an Bedeutung: In Wissenschaft und Praxis wird vom…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology Products Telefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...