Sie sind hier
E-Book

Marktforschung für und durch Onlinemedien als Grundlage der Mediaplanung - eine kritische Analyse

eine kritische Analyse

AutorChristian Schulz
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2004
Seitenanzahl45 Seiten
ISBN9783638249041
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis4,99 EUR
Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Marktforschung, Note: 1,5, Hamburger Universität für Wirtschaft und Politik (ehem. Hochschule für Wirtschaft und Politik) (-), Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Mit dieser Entwicklung hat sich für den Wirtschaftszweig der Marktforschung in den letzten Jahren ein neues Forschungsfeld herausgebildet. Zu den Hauptaufgaben der Marktforschung gehört, möglichst aktuelle und exakte Informatione n als Grundlagen für unternehmerische Entscheidungen zur Verfügung zu stellen. Die Ermittlung relevanter Daten unter Einsatz des Internets und der Onlinemedien unterliegt dabei besonderen Bedingungen, die in engem Zusammenhang mit den Eigenschaften von Onlinemedien und der dynamischen Entwicklung des Internets und seiner Nutzerschaft stehen. Wie auch im Bereich der klassischen Medien sind planungsrelevante Daten über die Nutzerschaft der Onlinemedien die Grundlage für eine sinnvolle Mediaplanung. Der Anstieg der Brutto-Werbeaufwendungen im Bereich der Onlinemedien im 1. Halbjahr 2003 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum in Deutschland macht deutlich, in welchem Umfang gleichermaßen Daten und Informationen für Entscheidungen im Bereich der Online-Mediaplanung benötigt werden (siehe Abb. 1). [...] Inwieweit durch Marktforschung im Bereich der Onlinemedien gewonnene Ergebnisse auch verlässliche und geeignete Informationen für eine tragfähige Mediaplanung liefern können, soll in dieser Arbeit kritisch betrachtet werden. Die Diplomarbeit gliedert sich in vier Schwerpunkte. Im zweiten Teil werden die Grundlagen der Marktforschung aufgezeigt, indem der Begriff und die verschiedenen Formen dargestellt werden sowie ein idealtypischen Forschungsablauf erläutert wird. Anschließend erfolgt im dritten Teil eine Beschreibung der technischen Funktionsweise des Internets sowie die Abgrenzung von Onlinemedien zu klassischen Medien, wie sie für das Verständnis dieser Arbeit als notwendig erachtet werden. Die einzelnen Teilprozesse der Mediaplanung werden im vierten Teil untersucht, wobei die Planungsaspekte auf kommunikativer Ebene im Vordergrund stehen. Eine ausführliche Darstellung wurde gewählt, um an den einzelnen Phasen des Ablaufs zugleich besondere Anforderungen und Eigenarten der Mediaplanung für Onlinemedien herauszuarbeiten. Gegliedert nach Primär- und Sekundärforschung werden im fünften Teil der Arbeit verschiedene Methoden der Marktforschung beschrieben, wie sie für und durch Onlinemedien angewendet werden können. [...]

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

bAV erfolgreich verkaufen

E-Book bAV erfolgreich verkaufen
So überwinden Sie alle Hürden der Entgeltumwandlung Format: PDF

Die Situation der Gesetzlichen Rentenversicherung ist bekanntlich katastrophal: Die Alterspyramide steht kopf, es fehlt der Nachwuchs und wir werden immer älter. Daher ist es unbedingt notwendig, für…

Die Schatztruhe für Finanzdienstleister

E-Book Die Schatztruhe für Finanzdienstleister
101 Ideen für Ihren Verkaufserfolg Format: PDF

Jürgen Hauser verfügt über einen reichhaltigen Erfahrungsschatz als Versicherungskaufmann und als Verkaufstrainer. Das 'Best of' dieser Verkaufshilfen präsentiert dieses Buch - 101 Tipps, thematisch…

Versicherer im Internet

E-Book Versicherer im Internet
Statuts, Trends und Perspektiven Format: PDF

Seit die ersten deutschen Versicherer 1995 online gingen, hat sich viel getan: Bunte Bilderwelten und der E-Commerce-Hype sind inzwischen vergessen. Das Internet ist heute bei allen marktrelevanten…

Erfolgsfaktor Vertrieb

E-Book Erfolgsfaktor Vertrieb
Versicherungsprodukte - Vertriebswege - Vergütungssysteme Format: PDF

"Versicherungsunternehmen können angesichts der demografischen Entwicklung in Zukunft nur erfolgreich sein, wenn sie über ausreichende Finanzmittel verfügen und wenn ihr Vertrieb ""richtig…

Versicherungsmarketing

E-Book Versicherungsmarketing
Schritte zur erfolgreichen Marktpositionierung mit der SWOT-Analyse Format: PDF

Die SWOT-Analyse zählt seit Jahren zu den wichtigsten und in der Praxis am häufigsten eingesetzten Management-Methoden in unterschiedlichen Branchen. Auch im Versicherungsmarketing kann sie…

Maklerveraltungsprogramme der Zukunft

E-Book Maklerveraltungsprogramme der Zukunft
Ein Ausblick auf zukünfige IT-Systeme zur Unterstützung von Versicherungs- und Finanzvertrieben Format: PDF

Maklern gehört die Zukunft, sie werden den größten Zuwachs als Vertriebssegment der Assekuranz haben. Dieser Satz ist aufgrund der Marktprognosen der Beratungshäuser zum allgemeinen Bewusstsein in…

Erfolgreich in der Vorsorgeberatung

E-Book Erfolgreich in der Vorsorgeberatung
Wie Sie durch Konzeptverkauf Ihre Kunden überzeugen und Ihr Einkommen signifikant erhöhen Format: PDF

Das Buch liefert einen Einstieg in den Paradigmenwechsel: weg vom Produktverkauf - hin zum Konzeptverkauf. Denn nur, wer erkennt, dass die Kunden mit einer reinen Ansammlung von Vorsorgeprodukten…

Internationaler E-Commerce

E-Book Internationaler E-Commerce
Chancen und Barrieren aus Konsumentensicht Format: PDF

Georg Fassott untersucht das internationale Konsumentenverhalten im Internet. Hierzu nutzt er Erkenntnisse aus dem Technologie-Akzeptanz-Modell und der Flow-Forschung. Anhand einer Internet- und…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...