Sie sind hier
E-Book

Auf alten Handelsrouten

Fahrradreisen in Indien, Pakistan und China, entlang der Seidenstraße

eBook Auf alten Handelsrouten Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
152
Seiten
ISBN
9783741256950
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
4,49
EUR

Fünftausend Kilometer auf dem Fahrrad und fünftausend Kilometer mit Bussen durch Indien, Pakistan und China: durch die Wüste Thar in Rajasthan, durch den indischen Himalaja nach Badrinath und Rishikesh, über den Karakorum Highway mit dem 4733 Meter hohen Khunjerab-Pass durch Pakistan und China, auf der Südroute um die Taklamakan, der 'Wüste ohne Wiederkehr', entlang der Seidenstraße bis Xian, dem 'Tor zur Welt'. Die Autorin beschreibt ein abenteuerliches Reisejahr, das sich in der sengenden Hitze des indischen und pakistanischen Sommers und in der frostigen Winterkälte Nordchinas abspielt. Zahlreiche Farbfotos zeigen einige der Paläste, Tempel und Moscheen in den Ländern, Menschen, grandiose Berge, Gletscher, Seen und einsame Wüstenstriche.

Ein Reiseleben Mechthild Venjakob, am 29. April 1943 in Paderborn geboren, war 15 Jahre als Lehrerin im Schuldienst tätig. Zwei Jahre unterrichtete sie an der Deutschen Schule in Quito, der Hauptstadt Ecuadors. Ende 1980 kündigte sie den Schuldienst und löste ihre Wohnung auf, um sich die nächsten zwanzig Jahre dem Reisen zu widmen. Sie hielt sich überwiegend in asiatischen Ländern auf, aber auch in Australien, Neuseeland, den Vereinigten Staaten, Mittelamerika und Europa. Doch Asien mit seinen alten Kulturen und östlichen Weisheiten erkundete sie am intensivsten. Dort verbrachte sie insgesamt zehn Jahre. Hilfsarbeiten in Australien, Neuseeland, Alaska, Colorado und England halfen ihr in den ersten zehn Jahren ihres Reiselebens über die Runden. Dann unterrichtete sie Deutsch als Fremdsprache an Instituten in Bremen und Hongkong und 1997 an der Chung-Ang-Universität in Ansong in Südkorea. Seit 1989 reiste sie meist mit dem Fahrrad und machte mehrmonatige oder ganzjährige Radtouren in den USA, Südeuropa und in Asien: Sie radelte durch Indien, Thailand, Laos, Pakistan, Japan und immer wieder trieb es sie durch China. Drei Touren führten über das Qinghai-Tibet-Plateau, das Dach der Welt. Im Jahr 2000 kehrte sie über Land nach Deutschland zurück. In neun Monaten legte sie 12700 Kilometer mit dem Fahrrad zurück und durchquerte dabei die Wüste Gobi in der Mongolei. Ein großartiges 'Nomadendasein' ging zu Ende. Sie ließ sich in ihrem Geburtsort Paderborn nieder, um ihre Reiseberichte zu schreiben und über ihr Leben nachzudenken, das fantastischer war als ein Traum, den manch einer träumt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Fernreisen - Afrika - Australien - Asien

Buenos Aires intensiv

eBook Buenos Aires intensiv Cover

Schönheit und Chaos, Leidenschaft und Optimismus - eine Stadt im AufbruchBuenos Aires boomt: Aus der ganzen Welt kommen Touristen, Studenten, Künstler, Geschäftsleute. Galerien, Bars, Restaurants ...

Reisen im Sudan

eBook Reisen im Sudan Cover

Brehms Tierleben ist auch heute noch jedem ein Begriff - dass der Begründer eines der prominentesten zoologischen Nachschlagewerke die Tiere auch in freier Wildbahn studierte, wissen hingegen nur ...

Auf dem Jerusalemweg

eBook Auf dem Jerusalemweg Cover

4.500 km beträgt die Strecke von Oberösterreich bis nach Jerusalem! Drei Männer machten sich im Juni 2010 auf den Weg und gingen diese unglaubliche Strecke zu Fuß und trafen nach sechs Monaten am ...

Namaste Ananda

eBook Namaste Ananda Cover

Brahmanen kauen Betelnüsse, heilige Kühe stöbern in Müllhaufen. An jeder Ecke riecht es anders, selten angenehm, runzlige Mütterchen beugen sich in Bettelstellung der Tür des Weltenüberganges ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...