Sie sind hier

eBooks zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften
100 E-Book vorhanden

'Lifestyles' im Vergleich

E-Book 'Lifestyles' im Vergleich
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Soziologie - Kultur, Technik und Völker, Note: 1, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Seminar für Orientalische Sprachen), Veranstaltung:…

'Meine erste Geliebte'

E-Book 'Meine erste Geliebte'
Format: PDF

In seinem Essay 'Mein Verhältnis zur schönen Literatur' (1928) bekannte Magnus Hirschfeld, dass die Dichtung seine 'erste Geliebte' gewesen sei, bevor er sich der Sexualwissenschaft zuwandte. Bereits…

'Nie wieder Sex'

E-Book 'Nie wieder Sex'
Format: PDF

Gemeinhin wird davon ausgegangen, dass jeder Mensch entweder männlich oder weiblich ist. Das biologische Geschlecht (Sex) bestimmt - ob wir es nun wollen oder nicht - die gesellschaftliche…

'Redigieren der Moderne'

E-Book 'Redigieren der Moderne'
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1,00, Universität Konstanz, Veranstaltung: Oberseminar 'Theorien der Moderne und Postmoderne' (…

'Security First'

E-Book 'Security First'
Format: PDF

Mit der Einführung der 'GeSetze für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt' erfolgte eine Neuausrichtung des Sozialstaatsmodells vom versorgenden Wohlfahrts- zum Aktivierungsstaat. Diese…

'Uh, Ah, Chávez no se va'

E-Book 'Uh, Ah, Chávez no se va'
Format: ePUB/PDF

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Medien, Kunst, Musik, Note: '-', , Sprache: Deutsch, Abstract: 'Lustige' venezolanische Musik habe man 1934 per Kurzwelle…

'Wenn Kinder fernsehen...'

E-Book 'Wenn Kinder fernsehen...'
Format: PDF

Inhaltsangabe:Einleitung: In einer Zeit, in der die Mediatisierung der Gesellschaft immer weiter fortschreitet, in der auf dem Bildschirm fast täglich neue Fernsehsender erscheinen und das Internet…

'Wie ticken Jugendliche?'

E-Book 'Wie ticken Jugendliche?'
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 1,3, Universität Erfurt (FB Sonder- und Sozialpädagogik), Veranstaltung: Aktuelle Zeitsignaturen:…

'Wir schaffen das!'

E-Book 'Wir schaffen das!'
Format: ePUB

Geht es Ihnen auch so wie vielen anderen Menschen derzeit in Europa? Sie fühlen sich unsicher, wenn Sie diesen vielen fremden, oft dunkelhäutigen Menschen in Ihrer Stadt begegnen? Sie haben aus den…

'Wir' und 'Ihr'

E-Book 'Wir' und 'Ihr'
Format: PDF

Die Migration in Deutschland und damit verbundenen Problemen gewinnt immer mehr, vor allem als Bereich der sozialen Arbeit an Interesse. Mit zunehmender Notwendigkeit basiert die Arbeit von…

»Den Islam ausleben«

E-Book »Den Islam ausleben«
Format: PDF

Der Islam kann in der westlichen Diaspora spezifische Möglichkeiten der Konstitution moderner Individualität eröffnen: Wie diese unter Gemeindemitgliedern in Bremen durchgeführte Studie zeigt,…

»Die Welt anhalten«

E-Book »Die Welt anhalten«
Format: PDF

Der Sammelband rekonstruiert aus einer interdisziplinären Perspektive die Grundlagen und Analysetechniken von Bildern und Fotografien sowie deren Einsatz in der Praxis der empirischen Sozialforschung…

»Ein Proll mit Klasse«

E-Book »Ein Proll mit Klasse«
Format: PDF

Die umgangssprachliche Rede vom 'Prolligen' verdeutlicht, wie im alltäglichen Kommentieren von Kleidung, Körperhaltung oder Frisur die wechselseitige Antipathie von sozialen Gruppen mitverhandelt…

»Ich bin schwul'

E-Book »Ich bin schwul'
Format: PDF

Die »imagined gay community' im Weimarer Berlin: Ein früher Freiraum homosexueller Kultur in Deutschland. Während seiner Zeit in Berlin 1929 traf der englische Schriftsteller W. H. Auden in der…

»Ich könnt ihr eine donnern«

E-Book »Ich könnt ihr eine donnern«
Format: PDF

Die vorliegende Studie untersucht die Gesprächspraxis in der männerorientierten Gewaltberatung. Metaphern- und gesprächsanalytisch wird rekonstruiert, wie Beratung hergestellt und das nicht erlaubte…

»Tief in Neukölln«

E-Book »Tief in Neukölln«
Format: PDF

Stadträume werden für und durch Musik erobert und transformiert. Dieser Band bietet Erkenntnisse über die symbolischen Konstruktionen von sowohl sozialen als auch geographischen Grenzen im Berliner…

»Total Quality Mama«

E-Book »Total Quality Mama«
Format: PDF

Spätmoderne Mutterschaft - Supermama, Coachin, Managerin? Herzstück des medialen und gesellschaftlcihen Diskurses um heutige Mutterschaft ist die Vereinbarkeitsfrage von Erwerbstätigkeit und…