Sie sind hier

A - Z Diplome

2683 Diplome vorhanden mit dem Anfangsbuchstaben D
  1. Daily Soaps und ihre möglichen Auswirkungen auf die Sozialisation von Jugendlichen Unter besonderer Beachtung geschlechtsspezifischer Unterschiede | PDF
  2. Dammanbau und konventioneller Anbau von Zuckerrüben Untersuchung des Mikroklimas, der Bodenfeuchte, der Nährstoffe und des Pflanzenertrags | PDF
  3. Darmkrebs - eine ernährungsbedingte Krankheit? | PDF
  4. Darstellung ausgewählter Aspekte zum IT - Sicherheitscontrolling Aktuelle innerbetriebliche Problemstellungen und Lösungsansätze | PDF
  5. Darstellung der Bedrohung durch Social Engineering und Analyse der als Gegenmaßnahme vorhandenen IT-Sicherheitsprozesse am Beispiel eines großen Unternehmens | PDF
  6. Darstellung der Daten- und Funktionssicht im Rahmen des Business Process Engineering | PDF
  7. Darstellung der ertragsteuerlichen Behandlung einer KG a. A. mit einer Komplementär-GmbH bzw. einer Komplementär-GmbH & Co.KG Unter besonderer Berücksichtigung eines an der Komplementär-GmbH bzw. Komplementär-GmbH & Co. KG beteiligten Gesellschafters | PDF
  8. Darstellung der Europäischen HDTV-Norm und ihren Auswirkungen auf die digitale Werbefilmproduktion | PDF
  9. Darstellung der kapitalmarkttheoretischen Effizienzsteigerung des Eigenportfolios (Depot A) Auf der Grundlage einer Analyse regulatorischer und inhaltlicher Anforderungen an ein innovatives Hedge-Fund-Produktdesign für Sparkassen und Volksbanken | PDF
  10. Darstellung der Neubewertungsmethode und die Auswirkungen der Kapitalkonsolidierung auf sich ändernder bestehender Beteiligungsverhältnisse bei Hinzuerwerb nach HGB | PDF
  11. Darstellung der Sonder- und Ansparabschreibung nach § 7 G EStG aus steuerlicher Sicht und der damit verbundenen Liquiditätsverbesserung kleiner und mittlerer Unternehmen | PDF
  12. Darstellung der steuerlichen Betriebsaufspaltung und Vermeidungsstrategien für die Praxis | PDF
  13. Darstellung der Theorie der Ausgleichswellenfelder und deren Anwendung auf Wechselwirkungen zwischen Atomen und Molekülen | PDF
  14. Darstellung der Variabilität von Software-Produktfamilien durch Use Cases | PDF
  15. Darstellung der Vollkostenrechnung und der Teilkostenrechnung unter Berücksichtigung der Kostenausgliederung bei Fallpauschalen Entwicklung eines Case Managements am Beispiel der Fallpauschale 12.07 | PDF
  16. Darstellung des Neuromarketings und seiner Bedeutung Demonstriert am Beispiel der Anzeigenwerbung für pflegende Gesichtskosmetik für die Best Ager (Generation 50+) | PDF
  17. Darstellung des Produktentstehungsprozesses für ein Kinderprodukt eines Sektherstellers Fallstudie | PDF
  18. Darstellung einer effektiven Verwaltungssteuerung anhand von Produkten, Zielen und Kennzahlen im Neuen Kommunalen Finanzmanagement am Beispiel des Bürgerservices bei der Stadt Recklinghausen | PDF
  19. Darstellung und Analyse der Literaturauffassungen zur Interpretation der Niederstwertvorschrift des § 253 Abs. 3 HGB | PDF
  20. Darstellung und Analyse des Internetauftrittes von Warenhäusern Unter besonderer Berücksichtigung des Online-Shopping | PDF
  21. Darstellung und Analyse von Kurssicherungsinstrumenten zur Reduktion des Wechselkurstransaktionsrisikos deutscher Unternehmen | PDF
  22. Darstellung und Analyse von Transaktionen und Transaktionskosten in Kunden-Lieferanten-Beziehungen | PDF
  23. Darstellung und Beschreibung immaterieller Anreizsysteme im Management | PDF
  24. Darstellung und Beurteilung der Prozeßorganisation | PDF
  25. Darstellung und Beurteilung der Strategien und Instrumente des Wissensmanagements aus Sicht der ressourcenbasierten Theorie der Unternehmung | PDF
  26. Darstellung und Beurteilung des Business Process Engineering-Ansatzes | PDF
  27. Darstellung und Bewertung personalpolitischer Entwicklungsmaßnahmen zur Erhaltung der Arbeitsfähigkeit älterer Arbeitnehmer Unter Berücksichtigung der demografischen Entwicklung | PDF
  28. Darstellung und Bewertung von Analyseinstrumenten zur Gefährdungsbeurteilung sowie Entwicklung einer praxisorientierten Analysemethode | PDF
  29. Darstellung und Bewertung von Kundenbindungsinstrumenten im Business-to-Business Am Beispiel der NEOMAN Bus GmbH und Erstellung eines darauf basierenden Großkundenrezeptes vor dem Hintergrund sich konzentrierender Linienbusmärkte | PDF
  30. Darstellung und Bewertung von wirtschaftswissenschaftlichen Teammanagementmethoden Im Hinblick auf die Verwendbarkeit in der Softwareentwicklung | PDF
  31. Darstellung und Kritik der neuen aut-idem-Regelung für Arzneimittel | PDF
  32. Darstellung und Polymerisation neuer pyridin- und acetylensubstituierter Verdazyle und Formazane | PDF
  33. Darstellung und Vergleich verschiedener Lösungsalgorithmen zur Optimierung eines Netzwerkproblems | PDF
  34. Darstellung und Vergleich zukunftsorientierter und marktorientierter Verfahren der Unternehmensbewertung | PDF
  35. Darstellung und vergleichende Gegenüberstellung von Balanced Scorecard und Total Quality Management | PDF
  36. Darstellung von Bewertungsmöglichkeiten von Unternehmen nach Eigentumsformen | PDF
  37. Darstellung von Gestaltungsmöglichkeiten bei der Unternehmensnachfolge im Steuerrecht | PDF
  38. Darstellung von Ultraschall-Kontrastmitteln mittels Medizinischer Bildgebender Verfahren Insbesondere des Magnetresonanztomographen | PDF
  39. Darstellung wirtschaftswissenschaftlicher Konzepte und Modelle am Computer mit Hilfe der Programmiersprache Pascal | PDF
  40. Darstellungen des Risiko-Managements im finanzwirtschaftlichen Bereich eines Unternehmens Unter Beachtung der Unternehmensführungskonzeption | PDF
  41. Das 'Bosmann-Urteil' Entstehung, Entwicklung und Konsequenzen im Fußballsport | PDF
  42. Das 'Gemeinwesen Knast' Möglichkeiten einer rückfallpräventiven Gemeinwesenarbeit im Jugendstrafvollzug | PDF
  43. Das 'Going Public' deutscher Aktiengesellschaften Institutionelle Regelungen und ökonomische Analyse des Phänomens des 'Underpricing' | PDF
  44. Das 'Produkt' Musik: Besonderheiten bei der Vermarktung | PDF
  45. Das Absicherungsverhalten in Geschäftsbeziehungen Die Sicht der Prospect Theory | PDF
  46. Das Abzugsverbot des §3c EStG | PDF
  47. Das aid-Medium '5-Sterne für's Frühstücken' Evaluation der medialen Umsetzung im Rahmen von Ernährungserziehung an vier Grundschulen. Eine empirische Untersuchung | PDF
  48. Das Aktivierungsproblem der Bevölkerung bei der Altersvorsorge Ursachenanalyse und kritische Beurteilung | PDF
  49. Das Alibi Schülerpartizipation: Möglichkeiten, Grenzen und (Aus-)Wirkungen | PDF
  50. Das Altern der Gesellschaft als sozio-kulturelle Herausforderung Lebensformen, Lebensläufe und Altersbilder im Wandel | PDF
  51. Das Altersbild in der Anzeigenwerbung Wie hat sich das Bild der Alten vor dem Hintergrund einer alternden Gesellschaft verändert? | PDF
  52. Das Alterseinkünftegesetz Eine Analyse der Neuordnung der einkommensteuerlichen Behandlung der betrieblichen Alterssicherung | PDF
  53. Das ambulante Operieren im Krankenhaus | PDF
  54. Das ambulante Operieren im Krankenhaus Entscheidungsfaktoren für den Einstieg und Planung des optimalen Programms auf Basis der leistungsbezogenen Kosten-Erlös-Ergebnisse | PDF
  55. Das Amt der Diakonin in den ersten fünf Jahrhunderten der Kirchengeschichte | PDF
  56. Das Anzeigenformat als Einflußfaktor der Anzeigenwirkung im Bereich Programmzeitschriften | PDF
  57. Das Apfelhandbuch: Wissenswertes rund um den Apfel | PDF
  58. Das Arbeitsverhältnis in der Insolvenz | PDF
  59. Das Arbeitsverhältnis in der Insolvenz: Der Zusammenhang von Arbeitsrecht und Insolvenzrecht | PDF
  60. Das Arbeitsverhältnis Körperbehinderter Chance oder Risiko für das Unternehmen? | PDF
  61. Das Arzt-Patienten-Verhältnis Eine Literaturstudie zu den psychologischen Implikationen eines unterschätzten Beziehungsproblems | PDF
  62. Das Asperger-Syndrom Pädagogische Ansätze zur Förderung der sozialen Interaktion und Kommunikation von Schülerinnen und Schülern mit dem Asperger-Syndrom an Regelschulen | PDF
  63. Das Auditing und der Beruf des Auditors in der Tschechischen Republik im Vergleich zu Deutschland | PDF
  64. Das Aufgabenverständnis niedergelassener Ärzte Eine explorative Feldstudie | PDF
  65. Das Auslandspraktikum als Weiterbildungsinstrument Überlegungen zur didaktischen Ausgestaltung und Umsetzung im Sinne einer neuen Lernkultur | PDF
  66. Das Balanced-Scorecard-Konzept für ein KMU Eine pragmatische Akzentsetzung für den Messebau | PDF
  67. Das Barwertkonzept als Steuerungsinstrument des Kundeneinlagengeschäftes von Banken | PDF
  68. Das Benotungssystem für Pflegeheime durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) Erste Erfahrungen und kritische Würdigung am Beispiel ausgewählter Transparenzkriterien | PDF
  69. Das Berufsfeld 'Controlling' in Deutschland und den USA | PDF
  70. Das Betriebliche Vorschlagswesen | PDF
  71. Das Betriebliche Vorschlagswesen als Innovationsinstrument | PDF
  72. Das betriebliche Vorschlagswesen und Qualitätszirkelaktionen als Teilbeiträge zur Entwicklung betrieblicher Arbeitsstrukturen | PDF
  73. Das Betriebsvermögen im Erbschafts- und Schenkungsteuerrecht Verfassungsrechtliche Aspekte | PDF
  74. Das bewegungskulturelle Phänomen Le Parkour Eine kulturanthropologische Betrachtung | PDF
  75. Das Bewegungsverhalten im Management und Möglichkeiten der Einflußnahme Ein Pilotprojekt | PDF
  76. Das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz Konsequenzen der Aufgabe der umgekehrten Maßgeblichkeit | PDF
  77. Das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz Der Wegfall der umgekehrten Maßgeblichkeit | PDF
  78. Das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) und seine Auswirkungen auf den handelsrechtlichen Einzelabschluss Eine Annäherung an die International Financial Reporting Standards (IFRS)? | PDF
  79. Das Bild der mutterländischen Griechen von der Magna Graecia | PDF
  80. Das Bild des behinderten Menschen in der Kinder- und Jugendliteratur | PDF
  81. Das Bildungswesen für Gehörlose in Großbritannien im Vergleich zur Bundesrepublik Deutschland | PDF
  82. Das Biomassepotential zur Energieerzeugung der Stadt Dresden | PDF
  83. Das Biopsychosoziale Modell und die Wahrnehmung von Ressourcen während sozialer Interaktion Eine Laborstudie | PDF
  84. Das Böse | PDF
  85. Das Burgbauprojekt Guédelon: Wissensaneignung und -vermittlung bei öffentlich zugänglicher Experimenteller Archäologie | PDF
  86. Das Burnout-Syndrom: Entstehung, Auswirkung und Präventive Maßnahmen | PDF
  87. Das chinesische Finanzsystem Reformen und Stabilisation | PDF
  88. Das Collaborative Engineering im Anlagenbau durch die Unterstützung elektronischer Marktplätze Rahmenbedingungen, Informationsmodelle und Anwendungsbeispiele | PDF
  89. Das Collaborative Planning, Forecasting and Replenishment (CPFR) Konzept
 im Rahmen des Supply Chain Managements Analyse und Bewertung | PDF
  90. Das Controlling der chinesischen Tochtergesellschaft einer deutschen Muttergesellschaft im Zwiespalt zwischen den deutschen Controlling-Anforderungen und dem Guanxi sowie anderen kulturellen Besonderheiten | PDF
  91. Das CRM-Vorgehensmodell Eine Entwicklung für die Kunden der Siemens Business Services GmbH & Co. OHG | PDF
  92. Das Currency Board als Instrument wirtschaftlicher Stabilisierung Das Beispiel Argentinien | PDF
  93. Das Customizing des SAP R/3 HR-Moduls Unter der besonderen Berücksichtigung der Personalplanung | PDF
  94. Das demokratische Potenzial digitaler Vernetzung Der Beitrag von Bürgerjournalismus in Blogs für eine kritische Öffentlichkeit | PDF
  95. Das deutsche Alterssicherungssystem im internationalen Vergleich Die Systeme Chiles, Dänemarks, Polens, der Schweiz und der Weltbank als Alternativen für Deutschland? | PDF
  96. Das deutsche Ertragsteuerrecht Die Verlustausgleichsbeschränkung gem. § 2a EStG im Lichte der europäischen Rechtsprechung | PDF
  97. Das deutsche Ertragsteuerrecht: Die Verlustausgleichsbeschränkung gem. § 2a EStG im Lichte der europäischen Rechtsprechung | PDF
  98. Das deutsche Übernahmerecht: Eine rechtspolitische Analyse am Beispiel der Übernahme der Hochtief AG durch die ACS Actividades de Construcción y Servicios S.A. | PDF
  99. Das Dialogische in Sonderpädagogischen Förderkonzepten mit Schwerstbehinderten Unter besonderer Berücksichtigung der (Früh-)Rehabilitation komatöser Menschen | PDF
  100. Das digitale terrestrische Fernsehen Umbruch der französischen Fernsehlandschaft und Neuaufstellung der privaten und öffentlich-rechtlichen Sender | PDF

Übersicht aller Seiten zum Anfangsbuchstaben D anzeigen

Seitenübersicht - Anfangsbuchstabe D