eBooks vom Verlag: Klett-Cotta

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Verlag: Klett-Cotta
569 E-Book vorhanden

Sehnsucht

E-Book Sehnsucht

Die Kraft der Sehnsucht entfaltet sich allerdings nur, wenn sie kontrolliert wird, wenn man vorsichtig mit ihr umgeht und wenn der sehnsüchtige Mensch realistisch die Chancen und Risiken prüft. Denn…

Kriegsenkel

E-Book Kriegsenkel

Die Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren, bis in die zweite und dritte Generation hinein. Jetzt meldet sich die Generation der Kinder der Kriegskinder zu Wort. Sie sind…

Millennium

E-Book Millennium

Mit 'Millenium' schließt Tom Holland an seinen weltweiten Erfolg 'Persisches Feuer' an. Anno Domini 900: Von drei Himmelsrichtungen durch unerbittliche Feinde bedrängt, während in der vierten…

Das Ende der Liebe

E-Book Das Ende der Liebe

Sven Hillenkamp erzählt von den Möglichkeiten der Liebe, des Sex, der Partnerwahl, der Ausbildung, der beruflichen und seelischen Selbstentwicklung, der Körpermanipulation, des Erfolgs, der…

Nach uns die Kernschmelze

E-Book Nach uns die Kernschmelze

Seit über 50 Jahren spricht sich der Philosoph Robert Spaemann ausdrücklich gegen die Nutzung der Atomenergie aus. Als einer der führenden Skeptiker in dieser Debatte fühlt sich Robert Spaemann…

Ohne Netz

E-Book Ohne Netz

'War ein eher ruhiger Tag: 68 Mails im Eingang, 45 geschrieben. Ich mach den Rechner aus, zieh meine Jacke an, stell mich in den Aufzug und denke: 'Harakiri. Gute Nacht, du schöne Welt.'' Alex Rühle…

Intimität und Verlangen

E-Book Intimität und Verlangen

Auch Paare, die eine gute und lebendige Beziehung führen, kennen sie: die Langeweile im Bett, das schwindende Verlangen nach dem Partner. Müssen wir uns damit abfinden? Ist das der Preis für eine…

Nachkriegskinder

E-Book Nachkriegskinder

Die 50er Jahre: Zeit des Wirtschaftswunders und des Neuanfangs. Man schaute nach vorn. Die Nachkriegskinder wurden aber in Familien hineingeboren, auf denen Kriegserlebnisse und Erfahrungen von…

Unterwegs in Sein und Zeit

E-Book Unterwegs in Sein und Zeit

Immer, auch in seinen komplexesten Werken, stellt Heidegger in den Vordergrund, dass das Dasein unmittelbar, nicht auf den Menschen einzuengen und endlich sei. Heidegger hat mit 'Sein und Zeit' nicht…

Die vierte Moschee

E-Book Die vierte Moschee

Ein unerhörter Faktenthriller von der Entstehung und Ausbreitung des islamischen Fundamentalismus mit Hilfe Nazi-Deutschlands und der CIA. Als der Journalist und Pulitzer-Preisträger Ian Johnson 2003…

Ich kann, wenn ich will

E-Book Ich kann, wenn ich will

Der erfolgreiche Longseller erscheint - sprachlich überarbeitet - in neuem Gewand. Das Buch setzt sich direkt mit den Einstellungen und Handlungen auseinander, die das psychische Leid des Einzelnen…

Zur Geiselfrage

E-Book Zur Geiselfrage

Zwischen Oktober 1941 und Februar 1942 brachte Ernst Jünger als Hauptmann die Denkschrift über die deutschen Geiselerschießungen in Frankreich heimlich zu Papier. Er sollte im Auftrag des…

Reisende Helden

E-Book Reisende Helden

Im Zentrum des Buches stehen die reisenden Zeitgenossen Homers: euböische Griechen des 8. Jahrhunderts, die als Seefahrer und Piraten rund um das Mittelmeer unterwegs waren, Handel trieben und neue…

Geld im Mittelalter

E-Book Geld im Mittelalter

Den Menschen des frühen Mittelalters war die Idee des Geldes als eines flexiblen, dauerhaften und leicht teilbaren Zahlungsmittels unbekannt. Nach dem Zusammenbruch des antiken Geldsystems entstanden…

Gewalt entsteht im Kopf

E-Book Gewalt entsteht im Kopf

Die großen Mythen, Märchen und Erzählungen aller Kulturen - fast alle handeln von Gewalt. Gewalt kann aus Leidenschaft entstehen; oft hat sie mit Rache-, Schuld- oder Schamgefühlen zu tun. Der Autor…

Invasion der Barbaren

E-Book Invasion der Barbaren

Spätrömische Dekadenz und plündernde Vandalen: so lauten die Klischees über die sogenannte Völkerwanderungszeit. Doch wie entstand im ersten Jahrtausend aus dem hochentwickelten römischen Süden und…

Medienmündig

E-Book Medienmündig

Zu früher Medienkonsum führt in die Abhängigkeit, nicht in die Mündigkeit. Wie Kinder mit Unterstützung ihrer Eltern medienmündig statt süchtig werden, vermittelt die Medienpädagogin Paula Bleckmann…

Die geprügelte Generation

E-Book Die geprügelte Generation

Erst nachdem bekannt wurde, dass in Heimen und Privatschulen Misshandlungen an der Tagesordnung waren, dass Geistliche Kinder mit Stöcken schlugen - erst seitdem wird offen über die damals an Kindern…

Der Amok-Komplex

E-Book Der Amok-Komplex

Junge Amokschützen lernen voneinander: Die 'Schule des Tötens' erstreckt sich vom australischen Port Arthur bis zum norwegischen Utoya. Die drei deutschen Tatorte Erfurt, Emsdetten und Winnenden…

Kinder im Schulalter

E-Book Kinder im Schulalter

Mit Beiträgen von Andreas Nickisch, Andreas Straube, Angela Brosch, Astrid Milde-Busch, Beatrice Latal, Caroline Benz, Cordula Engelhardt, Elsbeth Stern, Florian Heinen, Friedrich Voigt, Günther Opp…

Therapieziel Identität

E-Book Therapieziel Identität

Psychotherapeuten begegnen zunehmend Patienten mit Identitätsproblemen: - jüngeren, deren Identität noch nicht entwickelt ist oder - älteren, deren bislang stabile Identität durch den Verlust ihrer…

Schulden

E-Book Schulden

Ein radikales Buch im doppelten Wortsinn, denn Graeber packt das Problem der Schulden an der Wurzel, indem er bis zu ihren Anfängen in der Geschichte zurückgeht. Das führt ihn mitten hinein in die…

Über Gott und die Welt

E-Book Über Gott und die Welt

Die Mutter war Tänzerin bei Mary Wigman, sein Vater Kunsthistoriker. Seine Eltern waren links, atheistisch und lebten in der Berliner Bohème der Zwanziger Jahre. 1942, nach dem Tod seiner Mutter,…

Platon in Bagdad

E-Book Platon in Bagdad

Diese Geschichte des Wissenstransfers beginnt im 7. Jahrhundert v. Chr. in Ionien an der kleinasiatischen Küste. Naturphilosophen wie Thales von Milet erforschen hier Himmel und Erde. Auf Milet…

Bindung und Sucht

E-Book Bindung und Sucht

Alkohol, Drogen, Medikamente oder Computerspiele - vieles kann Menschen süchtig machen. Dieses Buch macht Zusammenhänge zwischen Bindung und Sucht deutlich. Internationale renommierte Forscher und…

Die vergessene Generation

E-Book Die vergessene Generation

Noch nie hat es in Deutschland eine Generation gegeben, der es so gut ging wie den heute 60- bis 75jährigen. Doch man weiß wenig über sie, man redet nicht über sie - eine unauffällige Generation.…

Gute Beziehungen

E-Book Gute Beziehungen

Der Psychologe und Erfolgsautor Thomas Gordon bündelt in diesem Buch all sein Wissen und zeigt, wie sich Probleme mit Mitmenschen durch aktives Zuhören, Toleranz und Offenheit zielgerichtet lösen…

Chaos im Klassenzimmer

E-Book Chaos im Klassenzimmer

Das beste Konzept seit Thomas Gordons »Lehrer-Schüler-Konferenz« Christoph Eichhorn hat das Classroom-Management in Deutschland bekannt gemacht. In seinem neuen Buch vertieft er das weltweit bewährte…

Auf der Suche nach Italien

E-Book Auf der Suche nach Italien

Elegant und kenntnisreich führt David Gilmour seine Leser durch die Geschichte der Halbinsel. Er reichert seine Darstellung an mit prächtigen Anekdoten, sinnlichen Eindrücken und interessanten…

Seelenriss

E-Book Seelenriss

Wie ein Blitz trifft uns die Nachricht,wenn einer der Erfolgreichen und Berühmten das Leben plötzlich nicht mehr erträgt. Der Suizid als letzte Konsequenz quälender Depressionen beleuchtet für einen…

Familien-Stärken

E-Book Familien-Stärken

Welche Stärken zeichnen Familien behinderter Kinder aus, denen es gelingt, »trotz alledem« ein erfülltes Leben zu führen? Und wie können Beratung und Therapie diese Stärken fördern? Rüdiger Retzlaff…

Der Schlaf des Analytikers

E-Book Der Schlaf des Analytikers

In der Arbeit mit den Patienten ist die Müdigkeitsreaktion von Analytikern nicht selten, wenn auch in der Regel unerwünscht. Gleichzeitig ist sie ein zentraler Indikator für die Qualität der…

Dem Leben entfremdet

E-Book Dem Leben entfremdet

Unser Bewusstsein und unsere Wirklichkeit sind beherrscht von ­Krisen, Hass, Exzessen und Gewalt bis hin zur Verachtung des Menschlichen. Wissenschaftliche Erkenntnisse, Technik und Informatik…

Seiten

Übersicht aller Seiten Klett-Cotta anzeigen

Seitenübersicht - Klett-Cotta