Sie sind hier

eBooks zum Thema: Wissenschaftstheorie - Wissenschaftsphilosophie

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Wissenschaftstheorie - Wissenschaftsphilosophie
100 E-Book vorhanden

120 Jahre Leben(serwartung)

E-Book 120 Jahre Leben(serwartung)
Format: ePUB

Die Frage, wie lange können Menschen eigentlich unter günstigen Umständen leben und was bedeutet das, hat mich schon oft beschäftigt. Immer wieder hat mich an Artikeln, die ich dazu gelesen habe oder…

An den Grenzen des Endlichen

E-Book An den Grenzen des Endlichen
Format: PDF

Der Mathematiker David Hilbert entwickelte mit seiner Beweistheorie ein Programm zur Grundlegung der Mathematik. In der ersten deutschsprachigen Monographie zum Thema bietet der Autor neue Deutungen…

Begriffene Unwahrheit

E-Book Begriffene Unwahrheit
Format: PDF

Die alte Frage, wie Menschen zusammen leben wollen, muss nach Kopernikus neu gestellt werden. Anthropologie und Kosmologie verweisen aufeinander, und doch fügen sie sich nicht in einen gemeinsamen…

Bei mir selbst zu Hause sein

E-Book Bei mir selbst zu Hause sein
Format: ePUB

Flexibilität und Mobilität gehören zum modernen Leben. Zacharias Heyes gibt uns Impulse, wie wir in einer Zeit regelmäßiger Veränderungen unsere innere Heimat finden und im Alltag gut für die eigene…

Bildpraxis

E-Book Bildpraxis
Format: PDF

Welche Rolle spielen Bilder in den Naturwissenschaften? Wie erzeugen Bilder Wissen? Diesen Fragen geht Jochen Hennig in einer empirisch dichten Studie zu den digitalen Bildwelten der 1980er Jahre am…

Bildung anführen

E-Book Bildung anführen
Format: PDF

Kompetenz, Vernetzung, Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung - markante Begriffe, die vor dem Hintergrund der Bologna-Reform für die Hochschule eine erhöhte Bedeutung erhalten haben. Doch was…

Bioökonomie

E-Book Bioökonomie
Format: PDF

Während lange Zeit Fragen zu Ethik, Recht und Politik im Zentrum der Debatten um Biotechnologien standen, rücken nun auch ökonomische Dimensionen immer stärker in den Blick. Dieser Band macht die…

Computerexperimente

E-Book Computerexperimente
Format: PDF

Seit der Einführung des Computers als Forschungs-, Experimentier- und Prognoseinstrument erleben die Wissenschaften einen tief greifenden Wandel. Nicht nur die Praktiken und Infrastrukturen…

CONTENT ohne EIGENTUM

E-Book CONTENT ohne EIGENTUM
Format: ePUB

Das Urheberrecht befindet sich seit Beginn des Onlinezeitalters in einer massiven Akzeptanz- und Legitimationskrise. Dieser Krise geht es hier auf den Grund: das sind die sich radikal ändernden…

Das ewige Nun.

E-Book Das ewige Nun.
Format: PDF

Anstoß der Untersuchung ist der in der Mystik des Abendlandes wiederkehrende Topos der Präsenz des Ewigen im Nun. Dieser findet sich beispielsweise in den Schriften Meister Eckharts und gründet als…

Das gelingende Gutsein

E-Book Das gelingende Gutsein
Format: PDF

A detailed reconstruction of Kierkegaard's concept of recognition has been lacking until now in Kierkegaard research. This book attempts to derive Kierkegaard's implicit concept of recognition…

Das Heureka-Prinzip

E-Book Das Heureka-Prinzip
Format: PDF

Beobachten, Denken, Überprüfen, Mitteilen - warum wir im Grunde alle Wissenschaftler sind   Der Physiker Chad Orzel hat eine gute Nachricht für alle, die glauben, Wissenschaft sei nicht '…

Das menschliche Minimum

E-Book Das menschliche Minimum
Format: PDF

Globale Gerechtigkeit ist in der heutigen Philosophie ein zentrales Thema. Allerdings werden in der bisherigen Diskussion nicht westliche Ansätze kaum berücksichtigt. Anke Graneß zeigt am Beispiel…

Das Netzwerk von Bruno Latour

E-Book Das Netzwerk von Bruno Latour
Format: PDF

Die Akteur-Netzwerk-Theorie (ANT) ist durch die Schriften von Bruno Latour der vielleicht umstrittenste und zugleich fruchtbarste Ansatz in den zeitgenössischen Sozial- und Kulturwissenschaften.…

Das Organische Universum

E-Book Das Organische Universum
Format: PDF

Giuliana Conforto, eine italienische Astro-Physikerin, beschreibt eine radikal neue Sichtweise der Welt, auf Grundlage bisher vernachlässigter wissenschaftlicher Erkenntnisse über die sogenannte "…

Das Publikum des Lebens

E-Book Das Publikum des Lebens
Format: PDF

Populäre Wissenschaftsfilme über den Körper setzen auf Visualisierungen des Körperinneren - und versprechen damit einen neuen Blick auf das Leben. Mit Hilfe einer innovativen Verbindung von…

Das techno-zerebrale Subjekt

E-Book Das techno-zerebrale Subjekt
Format: PDF

Abgeleitet aus einer Analyse neurowissenschaftlicher Praktiken und Techniken der Anpassung von Mensch/Gehirn und Maschine/Computer zeichnet Melike Sahinol die Entstehung »techno-zerebraler Subjekte«…

David Hilbert

E-Book David Hilbert
Format: PDF

Originaltext und historischer und mathematischer Kommentar von Klaus VolkertDavid Hilberts 'Festschrift' Grundlagen der Geometrie' aus dem Jahre 1899 wurde zu einem der einflussreichsten Texte der…

Der digitale Patient

E-Book Der digitale Patient
Format: PDF

Innovative Gesundheitstechnik erfreut sich einer großen Popularität: Viele Entscheidungsträger im Gesundheitswesen erwarten, dass mit Hilfe von Telemedizin und anderen Technologien aktuelle…

Der GeLo-Gen-Effekt

E-Book Der GeLo-Gen-Effekt
Format: ePUB

Der GeLo-Gen-Effekt ist eine unbewusste Gedanken-Technik, die wir für spezielle Fragen anlegen, um spezielle Antworten zu erhalten. Das künstliche Wort GeLo ist eine zufällig ausgesuchte Namensgebung…

Der gütige Meister

E-Book Der gütige Meister
Format: ePUB

Volker Tesar geht in diesem Buch mit Weisheitsgeschichten den großen Fragen des Lebens nach: Was ist Wahrheit? Was ist Demut? Was bedeutet Hoffnung? Diese und andere Fragen stellt in diesem Buch ein…

Der historische Jesus

E-Book Der historische Jesus
Format: PDF

Das Lehrbuch will auf möglichst sachliche und verständliche Weise über die Ergebnisse der wissenschaftlichen Forschung zum historischen Jesus informieren. Jesus wird als eine auch heute noch…

Der hoffende Mensch

E-Book Der hoffende Mensch
Format: PDF

Die Tugend der Hoffnung für menschliche Handlungspraxis als notwendig auszuweisen und damit deren moralische Relevanz unter Beweis zu stellen, ist zentrales ziel der vorliegenden Arbeit. anhand einer…

Der Lebenscode des Universums

E-Book Der Lebenscode des Universums
Format: ePUB/PDF

Der Lebenscode - die unbekannte Software des UniversumsIst das unendliche Universum aus dem Nichts entstanden? Und dass ausgerechnet unsere Erde Leben trägt - alles nur ein Zufall? So lauten die…

Der Prophet des Windes

E-Book Der Prophet des Windes
Format: ePUB

Eines Tages hört der Flötenspieler Nathan am Meer die Stimme des Windes. Zwölf Tage lang lauscht er jeden Morgen ihren geheimnisvollen Wahrheiten: Über die Einsamkeit, die Liebe, den Schmerz und das…

Der Sozialwert der Religion

E-Book Der Sozialwert der Religion
Format: PDF

In light of the current popularity enjoyed by the subject of religion and questions about the consequences arising from this situation, especially for practical theology, the early essays on the…

Der Teufel und seine Engel

E-Book Der Teufel und seine Engel
Format: ePUB/PDF

Der Teufel stammt nicht aus Europa, sondern aus dem Orient. Aber jahrhundertelang lag sein Schatten auf dem Kontinent und nahm von da aus den Weg in die neue Welt. Die Europäer dachten über ihn nach…

Der Tommyknockers-Komplex

E-Book Der Tommyknockers-Komplex
Format: ePUB

Die Evolution menschlicher kognitiver Fähigkeiten ist, trotz vielseitiger Untersuchungsmethoden, bislang kaum verstanden. Die grundsätzlichen Ereignisse dieser Evolution: fortschreitende…

Der Wille als Ding an sich?

E-Book Der Wille als Ding an sich?
Format: PDF

Inhaltsangabe:Problemstellung: Ziel dieser Arbeit ist es zu untersuchen, ob Schopenhauer seinem Anspruch, der Vollender der Kantschen Philosophie zu sein, tatsächlich gerecht wird. Exemplarisch für…

Die andere Natur des Menschen

E-Book Die andere Natur des Menschen
Format: PDF

Es gilt, dem hegemonialen Anspruch der Naturwissenschaften und ihrem Naturbegriff ein anderes Denken entgegenzustellen. Dieses Buch zeigt einen philosophischen Zugang zur Natur des Menschen. Am…

Die Bibel für Eilige

E-Book Die Bibel für Eilige
Format: ePUB

Die Bibel ist unergründlich ... Die Bibel fesselt durch Vielfalt und Fülle: Heldenepos, Gesetzestexte, Kriegsbericht, Schimpflieder, Hymnen und Klagegesänge, gesättigt mit Erfahrungen aus…

Die Bildpädagogik Otto Neuraths

E-Book Die Bildpädagogik Otto Neuraths
Format: PDF

In den 20er Jahren entwarf der Soziologe und Ökonom Otto Neurath eine Bildsprache für die Wissensvermittlung, die er nach seiner Emigration zu einer umfassenden Bildpädagogik weiterentwickelte. Diese…

Die Diagnosegesellschaft

E-Book Die Diagnosegesellschaft
Format: PDF

Soziologische Zeitdiagnosen unterscheiden sich durch ihre Nähe zu massenmedialer Berichterstattung von anderen soziologischen Genres. Zur Untermauerung dieser These analysiert Fran Osrecki die…

Die Disziplin der Neugierde

E-Book Die Disziplin der Neugierde
Format: PDF

Wie funktioniert die professionsethische Selbstkontrolle in den Wissenschaften? Anhand von Interviews mit Naturwissenschaftlern untersucht Andreas Franzmann die Haltung, mit der Forscher sich in ein…

Die Entdeckung der Doppelhelix

E-Book Die Entdeckung der Doppelhelix
Format: PDF

'We wish to suggest a structure for the salt of deoxyribose nucleic acid (D.N.A.). This structure has novel features which are of considerable biological interest', so lauten die ersten Sätze des…

Die Erfindung Gottes

E-Book Die Erfindung Gottes
Format: ePUB

Seit es Menschen gibt, glauben sie. Immer schon sucht der Mensch nach den unsichtbaren Kräften, die sein Schicksal lenken. Jesse Bering geht in seinem provokanten Buch der Frage nach, warum die…

Die Herrlichkeit des Herrn

E-Book Die Herrlichkeit des Herrn
Format: ePUB

"Wenn die Bibel, das meistgedruckteste und am weitesten verbreitete Buch der Welt, sorgfältig gelesen wird, dabei heute verfügbare technische Erkentnisse angewendet werden, kommen erstaunliche…

Die Individualität der Dinge

E-Book Die Individualität der Dinge
Format: PDF

Personen bezeichnen wir durch Eigennamen, Dinge durch Klassenbegriffe. Unser Leben gestalten wir jedoch mit Einzeldingen. Individuelle Kleidung, eigenes Auto, Möbel oder Schmuck machen uns erst als…

Die Mathematik als Denkwerk

E-Book Die Mathematik als Denkwerk
Format: PDF

Christian Kiesow zeigt auf, wie körperliche Performanz, situative Interaktion und Visualität wesentlich zur Konstitution mathematischen Wissens - einem Bereich, der gemeinhin als Domäne rein…

Die Philosophie der Physiker

E-Book Die Philosophie der Physiker
Format: ePUB/PDF

Die Liste der modernen Physiker, die zu Philosophen wurden, ist lang: Sie reicht von Hermann Helmholtz und Ludwig Boltzmann über Max Planck, David Hilbert, Albert Einstein, Niels Bohr und Erwin…

Die Psychologismus-Kontroverse

E-Book Die Psychologismus-Kontroverse
Format: PDF

Der Psychologismus-Streit erreichte im deutschen Wissenschaftsdiskurs im 19. Jahrhundert nicht die Breitenwirkung wie der Darwinismus-Streit oder der Materialismus-Streit, in denen ideologische und…

Die Relativität von 'Welt'

E-Book Die Relativität von 'Welt'
Format: PDF

Das Werk zeigt, inwiefern ein naives Verständnis von 'Welt' der Komplexität moderner Wissenschaften nicht gerecht wird. Es liefert einen wissenschaftstheoretischen Rahmen, in dem die…

Die sanfte Macht

E-Book Die sanfte Macht
Format: PDF

Das Thema Politikberatung hat wieder Konjunktur, seitdem die rot-grüne Regierung in bis dahin ungekannter Weise Wissenschaftler in die Vorbereitung von Reformen einbezog. In diesem Buch werden die…

Die Singuläre Waffe

E-Book Die Singuläre Waffe
Format: PDF

Seit Hiroshima gilt die Atombombe als singuläre Waffe. Ihre Auswirkungen in Raum und Zeit sind analogielos. Ein mächtiges Tabu liegt auf ihrer Anwendung. Ihr Besitz war nur fünf Staaten erlaubt.…

Die Welt der Patente

E-Book Die Welt der Patente
Format: PDF

Nicht zuletzt der fortwährende Patentstreit zwischen den Konzernen Apple und Samsung zeigt: Patente rücken zunehmend in das Bewusstsein von Managern und Öffentlichkeit. Angesichts der zunehmenden…

Differenz und Dialog

E-Book Differenz und Dialog
Format: PDF

Das Buch „Differenz und Dialog“ veranschaulicht die Ansätze der großen jüdischen Philosophen, Theologen, Bildungswissenschaftler und Psychologen der letzten Jahrhunderte. Namen wie Hermann Cohen,…

Du kannst vertrauen

E-Book Du kannst vertrauen
Format: ePUB

Krankheit macht uns oft sprachlos. Wie kann man einen leidenden Menschen trösten, wie seine Sorgen und Ängste bezüglich seines eigenen Gesundheitszustandes ausdrücken? Anselm Grün zeigt einen Weg,…

Ein theologischer Briefwechsel

E-Book Ein theologischer Briefwechsel
Format: PDF

Dieser Band enthält eine Auswahl aus dem großen Bestand an Briefen, die Hans Albert zu Religionsfragen und zur Theologiekritik geschrieben hat. Er gibt neue und überraschende Einblicke in seinen…

Einstein und die Religion

E-Book Einstein und die Religion
Format: PDF

Einsteins religiös-weltanschauliche Überzeugungen haben seine naturwissenschaftliche Arbeit maßgeblich mitbestimmt und erst ermöglicht. Markus Mühling untersucht das Wechselverhältnis zwischen…

Epistemologie und Differenz

E-Book Epistemologie und Differenz
Format: PDF

Welche Kategorien und Prozesse haben teil am Wandel der Reproduktion des Wissens? Und: Wie hat sich das Wissen über Reproduktion seinerseits geschichtlich gewandelt? Dieser transdisziplinäre Band…

Evolution der Ethik

E-Book Evolution der Ethik
Format: ePUB/PDF

There are conflicts in moral judgment between philosophies, between cultures, and even inside an individual conscience. This study takes an interdisciplinary approach focused on modern…

Experiment und Exploration

E-Book Experiment und Exploration
Format: PDF

Warum sind bislang die meisten Versuche, das Experiment zu denken, gescheitert? Gestützt auf empirische Studien, vor allem aus dem Bereich der Wissenschafts- und Technikforschung, und mit Hilfe einer…

Fake oder Fakt?

E-Book Fake oder Fakt?
Format: PDF

Gibt es Alternativen zu Fakten?Dieses Buch greift die wichtigen Fragen auf, die seit dem 'March for Science' im Frühjahr 2017 auf der öffentlichen Agenda stehen: Untergraben 'gefühlte Wahrheiten' und…

Festmahl am Himmelstisch

E-Book Festmahl am Himmelstisch
Format: ePUB

Juden feiern Pessach, Christen Ostern und Muslime bitten Gott, einen Tisch vom Himmel zu senden (Koran, Sure 5), an dem die Gläubigen Platz nehmen. Mahl zu feiern stiftet also eine enge Verbindung…

Fremde unter einem Dach?

E-Book Fremde unter einem Dach?
Format: ePUB/PDF

It is no longer possible to regard the heterogeneous disciplines of theology in terms of a unitary and dominant thematic dictum. Nevertheless, a common perspective is essential if theological…

Fundiert forschen

E-Book Fundiert forschen
Format: PDF

Der Sammelband zeigt, wie dem akademischen Nachwuchs eine kritische Reflexion auf die eigene Wissenschaft, auf deren Inhalte und Methoden vermittelt werden kann. Dabei bringt er verschiedene…

Funktionen des Erlebens

E-Book Funktionen des Erlebens
Format: PDF

Humans are being that not only lead their lives but also experience them. Why? This volume examines this question from the perspective of multiple disciplines in the natural and social sciences.…

Geistwesen oder Gentransporter

E-Book Geistwesen oder Gentransporter
Format: PDF

Anhand des Vergleichs verschiedener Erklärungstypen am Beispiel des Theologen Wolfhart Pannenberg und des Biologen Edward O. Wilson zeigt Anne C. Thaeder, dass ein bereicherndes Ergänzungsverhältnis…

Gib mir die richtigen Worte

E-Book Gib mir die richtigen Worte
Format: ePUB

Jeder kennt die Situation: man sitzt vor einer Glückwunsch- oder Grußkarte, doch es fehlen einem die richtigen Worte, um dem Adressaten gute oder auch tröstende Worte zu übermitteln. Dieses Buch…

Glaube bildet

E-Book Glaube bildet
Format: PDF

Die Begriffe Glaube und Bildung gehören zusammen und stehen in einer fruchtbaren Spannung zueinander. Wer Bildung ganzheitlich versteht, wird die Frage nach Religion und Glauben bewusst einbeziehen.…

Gott haßt die Jünger der Lüge

E-Book Gott haßt die Jünger der Lüge
Format: ePUB/PDF

Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Metal hält sich bisher in Grenzen, erst recht in der Theologie. Sie steht in auffälligem Mißverhältnis zur häufig und meist intuitiv geäußerten Kritik…

Grenzüberschreitungen

E-Book Grenzüberschreitungen
Format: PDF

Als Zeitzeugen erleben wir derzeit dramatische Verschiebungen gesellschaftlicher, religiöser und kultureller Strömungen, während sich gleichzeitig die Grenzen von Fachdisziplinen - besonders…