Sie sind hier

eBooks zum Thema: Staat - Verfassung - Verfassungslehre

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Staat - Verfassung - Verfassungslehre
100 E-Book vorhanden

»Legale Revolution«?

E-Book »Legale Revolution«?
Format: PDF

Die verfassungsdogmatische und historische Haltbarkeit des umstrittenen Begriffs der »legalen Revolution« steht im Mittelpunkt der vorliegenden Arbeit. Florian Scriba nimmt dabei die Errichtung der…

1968

E-Book 1968
Format: PDF

Der für die Geschichte der BRD bedeutsame Komplex »1968« ist in den letzten Jahren weitgehend hinter vagen Erinnerungen und ideologischen Zurichtungen verschwunden - die übliche journalistische…

20 Jahre Asylkompromiss

E-Book 20 Jahre Asylkompromiss
Format: PDF

In der politischen Geschichte der Bundesrepublik Deutschland gilt der Asylkompromiss von 1992/93 als höchst kontroverse Entscheidung, die bis heute, rund 20 Jahre später, Auswirkungen auf die…

Accountability

E-Book Accountability
Format: PDF

Barbara Junne befasst sich mit der Frage, wie Qualitätsmanagement in Hamburger Kitas als eine gesellschaftlich konstruierte Praktik entsteht, die die gegenseitige Rechenschaftslegung, d.h.…

Agenda Politics im Parlament

E-Book Agenda Politics im Parlament
Format: PDF

Karina Hohl widmet sich in diesem Buch dem Entstehungsprozess von Tagesordnungen in Parlamenten und nimmt dabei die Rolle von Oppositionsakteuren und die Mikropolitik des Opponierens in den Blick.…

Alter in Verantwortung?

E-Book Alter in Verantwortung?
Format: PDF

In Zeiten von demografischem Wandel und sozialstaatlichem Umbau sind auch die Senior_innen aufgefordert, mehr gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Politik und Wissenschaft interessieren…

Am Anfang war Gewalt

E-Book Am Anfang war Gewalt
Format: ePUB

Der Historiker Mark Jones schildert die dramatische Gründungsphase der Weimarer Republik erstmals als eine Geschichte der Gewalt. Er zeigt, wie eine anfangs friedliche Revolution in einer Reihe…

Angst im neuen Wohlfahrtsstaat

E-Book Angst im neuen Wohlfahrtsstaat
Format: PDF

Ängste und Verunsicherungen in der Bevölkerung waren zuletzt zwar häufig ein beliebtes Medienthema, aber in den Sozialwissenschaften werden sie erst seit Kurzem genauer unter die Lupe genommen, z.B.…

Anleitung zum Schwarz sein

E-Book Anleitung zum Schwarz sein
Format: ePUB

»Schwarzsein ist nicht gleich schwarz sein. Warum schreibt man Schwarz groß und warum bin ich Schwarz und nicht braun?« Man sieht schon immer so aus und doch kommt vielleicht irgendwann der Punkt, an…

Anonymous

E-Book Anonymous
Format: ePUB

Die Netzkultur könnte das Aussehen sozialer Kämpfe verändern. Heute weitet sich diese Bewegung - zwischen Globalisierungskritik und Hackerwesen - aus, verbreitet sich wie ein Virus und strahlt in…

Assistierte Freiheit

E-Book Assistierte Freiheit
Format: PDF

Die neue UN-Behindertenrechtskonvention will allen behinderten Menschen ein selbstbestimmtes und unabhängiges Leben ermöglichen. Sie verbindet die freiheitliche Orientierung der Menschenrechte mit…

Aus grüner Städte Mauern

E-Book Aus grüner Städte Mauern
Format: ePUB

Dagegen. Eine Denkbewegung so schlicht wie genial. Und attraktiv. Als die Grünen sich 1979 gründen, ziehen sie vor allem diejenigen in den Bann, die sich auch als gesellschaftliche Vollopposition…

Ausnahmezustand

E-Book Ausnahmezustand
Format: PDF

In der Krise greift die Demokratie zum Ausnahmezustand - was das bedeutet, zeigen die Beiträge dieses Bandes. Die Ausweitung der Kompetenzen der Regierung verspricht eine effektive Krisenabwehr, sei…

Außenkulturpolitik

E-Book Außenkulturpolitik
Format: PDF

Sport, Künste, Wissenschaft und Personenaustausch stellen zentrale - aber viel zu wenig beachtete - Aspekte der Nationalstaatlichkeit und der internationalen Politik dar. Erstmals wird in diesem Buch…

Banal Militarism

E-Book Banal Militarism
Format: PDF

Öffentlich kaum wahrgenommen schreitet die Veralltäglichung des Militärischen und des Krieges voran. Der Begriff »Banal Militarism« lenkt die Aufmerksamkeit auf unspektakuläre Prozesse, die von den…

BKA

E-Book BKA
Format: ePUB

Die erste umfassende Darstellung der Arbeit des BKA Die Jäger des Bösen - die Mitarbeiter des Bundeskriminalamts und ihre Kollegen bei EUROPOL und Scotland Yard - kommen aus allen Berufen. Um das…

Bolivien

E-Book Bolivien
Format: PDF

Das Interesse an der politischen, sozialen und ökonomischen Entwicklung Boliviens hat in den letzten Jahren erheblich zugenommen; denn Bolivien ist von dem Weg der US-amerikanisch inspirierten…

Bürger beteiligen!

E-Book Bürger beteiligen!
Format: PDF

Immer mehr Bürger wollen jenseits der traditionellen Kanäle mitreden und mitentscheiden. Innerhalb der Verwaltung gibt es häufig noch Vorbehalte gegen Bürgerbeteiligung. Wie können die Hemmnisse…

Bürger beteiligen!

E-Book Bürger beteiligen!
Format: PDF/ePUB

Immer mehr Bürger wollen jenseits der traditionellen Kanäle mitreden und mitentscheiden. Innerhalb der Verwaltung gibt es häufig noch Vorbehalte gegen Bürgerbeteiligung. Wie können die Hemmnisse…

Bundestagswahlen

E-Book Bundestagswahlen
Format: PDF

Dieses essential interpretiert und erklärt den Bundestagswahlkampf 2017. ​Nach einleitenden Überlegungen, die sich einerseits auf frühere Wahlen beziehen und andererseits die spezifische Relevanz der…

Bundeswehr und Außenpolitik

E-Book Bundeswehr und Außenpolitik
Format: PDF

Ulf von Krause skizziert die politische Rolle der Bundeswehr seit ihrer Gründung ('Eintrittskarte' ins westliche Bündnis, Abschreckungsinstrument, Tauschobjekt bei der Wiedervereinigung,…

Çapulcu

E-Book Çapulcu
Format: ePUB

Aus einer Mahnwache im Sommer 2013 in Istanbul gegen den Abriss eines Parks und das Fällen der Bäume dort entstand innerhalb weniger Tage eine massive Protestbewegung in der Türkei und der türkischen…

Dabei und doch nicht mittendrin

E-Book Dabei und doch nicht mittendrin
Format: ePUB

Haci-Halil Uslucan lässt den aufgeblasenen Polemikern und gefährlichen Populisten die Luft ab: Wo liegen die Chancen für unsere Gesellschaft, wenn sie die türkischen Zuwanderer integriert? 'Jetzt…

Das Ende der Mittelschicht

E-Book Das Ende der Mittelschicht
Format: ePUB

Wir Kinder aus der Mittelschicht besuchten funktionierende Schulen, studierten kostenfrei und freuten uns über Festanstellung, Altersvorsorge und Kündigungsschutz. Wir hatten bezahlten Urlaub und…

Das erste Leben der Angela M.

E-Book Das erste Leben der Angela M.
Format: ePUB

Angela Kasner war so angepasst, dass sie als Pfarrerstochter studieren, promovieren konnte und so der wissenschaftlichen Elite der DDR angehörte - aber alles ganz unauffällig. Sie und ihr späterer…

Das Europa der Europäer

E-Book Das Europa der Europäer
Format: PDF

Wurden die Grundeinstellungen europäischer Bürger bisher fast exklusiv durch quantitative Methoden beobachtet und erklärt, so geht die in diesem Buch vorgestellte international vergleichende Studie…

Das GRUNDGESETZ

E-Book Das GRUNDGESETZ
Format: ePUB

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland • eBook-Version, mit vollständig verlinkten Inhalten • Mit allen verfügbaren aktuellen Änderungen • Im Anhang: Aktueller Kommentar zur Bedeutung des…

Das Kreuz mit dem Kreuz

E-Book Das Kreuz mit dem Kreuz
Format: PDF

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Organisation und Verwaltung, Note: 1,3, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern in München, Sprache: Deutsch, Abstract: Für…

Das Neue Steuerungsmodell

E-Book Das Neue Steuerungsmodell
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,7, Universität Potsdam, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Herrschaft im Alltag ist primär Verwaltung'.1 So hat es der Soziologe…

Das Standard-Kosten-Modell

E-Book Das Standard-Kosten-Modell
Format: PDF

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Organisation und Verwaltung, Note: +, Universität Wien (Volkswirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Andre Nijsen entwickelte bereits im Jahr 1992…

Das Tilburger Modell

E-Book Das Tilburger Modell
Format: PDF

Fachbuch aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Organisation und Verwaltung, Note: 2,7, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit etwa 15-20 Jahren diskutieren die deutschen Kommunen über…

Demokratie erschreiben

E-Book Demokratie erschreiben
Format: PDF

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wurde aus der Bundesrepublik Deutschland eine Demokratie, die fortan von der Bevölkerung mitgestaltet wurde. Ein wichtiges Medium in diesem Prozess war der Brief…

Demokratisches Regieren

E-Book Demokratisches Regieren
Format: PDF

Was heißt überhaupt 'Regieren'? Und was heißt 'demokratisches Regieren'? Diese scheinbar einfachen Fragen sind nicht leicht zu beantworten. Eine demokratische politische Theorie stellt die…

Der Aufruhr der Ausgebildeten

E-Book Der Aufruhr der Ausgebildeten
Format: ePUB/PDF

Das Jahr 2011 war das Jahr der unerwarteten und sich weltweit immer weiter ausbreitenden Proteste. In verschiedenen arabischen Ländern haben Demonstranten so lange aufbegehrt, bis sie ihre Regime zu…