Sie sind hier

eBooks zum Thema: Gerichtsverfassungsrecht - Zivilverfahrensrecht - Justiz

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Gerichtsverfassungsrecht - Zivilverfahrensrecht - Justiz
100 E-Book vorhanden

Allgemeinkundigkeit

E-Book Allgemeinkundigkeit
Format: PDF

Nach § 291 ZPO bedürfen 'Tatsachen, die bei dem Gericht offenkundig sind', keines Beweises. Dies wird dahingehend ausgelegt, dass auch solche Tatsachen vom Beweis befreit sind, die das Gericht aus…

Anhang VI nach § 452: CMR

E-Book Anhang VI nach § 452: CMR
Format: PDF

Der 'Staub' ist einer der ältesten deutschsprachigen Kommentare zum Handelsrecht, die erste Auflage erschien 1893. Er hat als der umfassendste, vollständigste und bedeutendste Großkommentar zum…

Belegenheitsgerichtsstände

E-Book Belegenheitsgerichtsstände
Format: PDF

Obschon Gerichtsstände am Ort der Belegenheit einer Sache in fast jeder Rechtsordnung ihren Platz haben und gewichtige Zuständigkeitsinteressen wie Sach-, Beweis- und Rechtsnähe realisieren, waren…

Beweiswürdigung und Beweismaß

E-Book Beweiswürdigung und Beweismaß
Format: PDF

Die gerichtliche Tatsachenfeststellung ist in ihrer praktischen Bedeutung kaum zu überschätzen, ihre gesetzliche Regelung jedoch ist rudimentär. In der Überzeugung, dass traditionelle Methoden der…

Class Arbitration

E-Book Class Arbitration
Format: PDF

Die Class Action ist das wohl prominenteste Beispiel einer Gruppenklage und weltweit ein Begriff - nicht nur für Juristen. Die Class Arbitration hingegen stellt eine relativ neue, aber nicht minder…

Das elektronische Mahnverfahren

E-Book Das elektronische Mahnverfahren
Format: PDF

Mit der Einführung des Europäischen Mahnverfahrens erhalten niederländische Gläubiger eine neue Möglichkeit, Geldforderungen gegen Schuldner aus anderen Mitgliedstaaten (Dänemark ausgenommen)…

Das Mahnverfahren

E-Book Das Mahnverfahren
Format: ePUB/PDF

Skript aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Jura - Zivilprozessrecht, , Sprache: Deutsch, Abstract: Das Mahnverfahren ist in den § 688ff. der ZPO geregelt und hat in der Praxis eine große Bedeutung. Es…

Das private Amt

E-Book Das private Amt
Format: PDF

Das private Organisationsrecht führt ein Schattendasein. Das Amt als privatrechtliche Rechtsfigur blieb bislang unentdeckt. Wie wird das Handeln von Amtswaltern dem Rechtssubjekt, dem das Amt…

Das Schikaneverbot

E-Book Das Schikaneverbot
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Jura - Zivilprozessrecht, Note: 15 Punkte, Ruhr-Universität Bochum, Veranstaltung: Seminar im Zivil - und Zivilprozessrecht, Sprache: Deutsch, Abstract…

Der Insolvenzplan

E-Book Der Insolvenzplan
Format: PDF

Krisenzeiten sind Blütezeiten des Insolvenzrechts. Für die Insolvenzordnung des Jahres 1999 ist die gegenwärtige Finanz- und Wirtschaftskrise die erste echte Feuertaufe und die angestoßenen Reformen…

Die fiducie-sûreté

E-Book Die fiducie-sûreté
Format: PDF

Im deutschen Kreditsicherungsrecht kommt der Sicherungstreuhand in Form der Sicherungsübereignung und Sicherungsabtretung eine zentrale Rolle zu. Im Gegensatz dazu war in Frankreich, abgesehen von…

Die Teilklage im Zivilprozess

E-Book Die Teilklage im Zivilprozess
Format: PDF

Die Teilklage ist ein bislang unterschätztes Institut des deutschen und europäischen Zivilprozessrechts. Stefan Trommler untersucht zunächst die prozessualen und materiellrechtlichen Vorzüge der…