eBooks vom Verlag: Verlag Friedrich Pustet

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Verlag: Verlag Friedrich Pustet
350 E-Book vorhanden

Der Augenblick ist kostbar

E-Book Der Augenblick ist kostbar

Wenn die Erinnerungen schwinden, wird jeder Augenblick kostbar. Diese Erfahrung und dieses Wissen sind der Hintergrund, vor dem die Autorin Gottesdienste mit demenzkranken Menschen feiert. Als…

Vom Leben umfangen

E-Book Vom Leben umfangen

Sprich mit dem Sprachlosen ein Wort - unter diesem Motto bietet der erfahrene Krankenhausseelsorger und Gemeindepfarrer Reinhard Kleinewiese eine Fülle von Hilfen für die Gestaltung von Gebetszeiten…

Gott macht uns stark

E-Book Gott macht uns stark

Diese Fundgrube gut durchdachter Gottesdienstmodelle wurde von einem Team engagierter, pädagogisch und theologisch kompetenter Eltern entwickelt und in der Gemeinde erprobt. Ziel ist es, auch den…

Neue Räume öffnen

E-Book Neue Räume öffnen

Erstmalig werden die verschiedenen Formen von Säkularisierung aus missionstheologischer Perspektive beleuchtet. Momentaufnahmen und Analysen aus verschiedenen Teilen der Welt zeichnen ein…

Was ist Humanismus?

E-Book Was ist Humanismus?

Während bildungsbürgerliche, sozialistische, existentialistische und auch christliche Humanismuskonzepte ihre Blütezeit hinter sich haben, versuchen derzeit säkular orientierte Vereinigungen den…

Ritual und Realität

E-Book Ritual und Realität

Gottesdienstliche Feierkultur ist ein vielbeachtetes und oft heiß umstrittenes Thema. Gegen einen hochgradig polemisch aufgeladenen Diskurs Setzt der Autor eine detaillierte empirische…

Konzil und Medien

E-Book Konzil und Medien

Anlässlich des 50-jährigen Konzilsjubiläums diskutieren Theologen, Kommunikationswissenschaftler und Medienpraktiker das Thema Kirche und Medien. Welche neuen Impulse bieten Medien der Kirche? Wie…

Liturgiereform und Bistum

E-Book Liturgiereform und Bistum

Die vor fünfzig Jahren verabschiedete Liturgiekonstitution des Zweiten Vatikanischen Konzils initiierte eine umfassende Erneuerung des Gottesdienstes. Die einzelnen Beiträge zeichnen die…

Nur neugotisch?

E-Book Nur neugotisch?

'Nur neugotisch' - so lautete in den vergangenen 40 Jahren häufig das Verdikt über Kirchenbauten, insbesondere auch Kirchenausstattungen des späten Historismus. Hinter den Altären und Bildern stehe…

Leo von Klenze

E-Book Leo von Klenze

Leo von Klenze (1784-1864) war einer der bedeutendsten Vertreter des Klassizismus in Deutschland. Als bevorzugter Architekt König Ludwigs I. stieg er innerhalb kürzester Zeit an die Spitze des…

Carl Friedrich

E-Book Carl Friedrich

Er regierte Sachsen-Weimar-Eisenach 25 Jahre lang, doch vielen Zeitgenossen galt Carl Friedrich (1783-1853) als sprunghaft und kindlich. Kein thüringischer Landesherr ist so der Vergessenheit…

Die Manns

E-Book Die Manns

Thomas Mann und seine Familie - Mutter und Ehefrau, Geschwister wie Kinder - haben einen Großteil ihres Lebens in Bayern verbracht. Doch das Verhältnis zu ihrer Umgebung war spannungsreich, von…

Ostern feiern

E-Book Ostern feiern

Die Liturgiereform brachte weitreichende Veränderungen in den normativen Vorgaben, die die gottesdienstliche Praxis regeln. Dies gilt auch für die Liturgie der Kar- und Ostertage. Die konkrete Feier…

Passau

E-Book Passau

Passau, die zweitgrößte Stadt Niederbayerns, liegt an der Grenze zu Österreich sowie am Zusammenfluss der Flüsse Donau, Inn und Ilz. Seit der Grenzöffnung nach Osten und angesichts der Erweiterung…

Johannes Eck (1486-1543)

E-Book Johannes Eck (1486-1543)

Johannes Eck gehörte zu den großen Persönlichkeiten der Reformationszeit. Als Theologe wusste er um die Reformbedürftigkeit von Kirche und Gesellschaft, trat aber ebenso entschieden den Thesen Martin…

Katechesen zum Credo

E-Book Katechesen zum Credo

Als Glaubender lässt sich der Mensch mit seiner ganzen Existenz auf eine umfassende Sinnoption ein. Das Apostolische Glaubensbekenntnis drückt jenen Glauben aus, den die Apostel im Auftrag Christi…

Kirche und Umma

E-Book Kirche und Umma

Das Glaubensleben in und mit der Gemeinschaft ist im Christentum wie im Islam ein Grundbestandteil religiöser Praxis. Zur Kirche als theologisch begründeter Institution gibt es im Islam keine…

Ohne Gott mit Gott

E-Book Ohne Gott mit Gott

Wie kann der christliche Glaube unter den Bedingungen moderner Lebenswelten vergegenwärtigt werden? Muss der Mensch faktisch nicht ohne Gott leben? Jedenfalls ohne einen Gott, der handelnd in die…

Lola Montez

E-Book Lola Montez

Die Wahrheit war Lola Montez nicht wichtig. Sie lebte im Hier und Jetzt, passte ihr Leben den augenblicklichen Umständen an, erfand sich immer wieder neu auf der Bühne ihres Lebens. Dazu erschuf sie…

Tot in München

E-Book Tot in München

'In München möchte man nicht tot überm Zaun hängen?' - Das muss man auch nicht: Die Stadt hat 29 Friedhöfe mit etwa 200 000 'Liegeplätzen' und ähnlich vielen Geschichten. Wussten Sie zum Beispiel,…

Revolution in München

E-Book Revolution in München

'Bier, Gaudi und Enthemmung' - das weit verbreitete Bild vom Verhältnis der Münchner zu den revolutionären Umbrüchen der neuesten Geschichte ist nicht selten klischeebeladen und hoch selektiv. Es ist…

Von Gott erzählen

E-Book Von Gott erzählen

Familiengottesdienste so zu feiern, dass Texte und Gestaltungselemente für Kinder verständlich und ansprechend sind, ohne die Erwachsenen zu langweilen oder zu Zuschauern zu degradieren, ist eine…

Was Christen glauben

E-Book Was Christen glauben

Manche sind leicht gläubig. Die meisten aber erachten Glauben als schwieriges Unterfangen und stellen sich Fragen - untermauert durch die Theodizeeproblematik: Wie reimt sich die Hypothese 'Gott' mit…

Ist Gott die Liebe?

E-Book Ist Gott die Liebe?

Kann Gott wirklich die Liebe sein, wenn er seine Geschöpfe in der Sintflut gnadenlos untergehen lässt, wenn er von Abraham seinen einzigen Sohn als Opfer fordert, wenn er Ijob den sadistischen…

Maria - Ecclesia

E-Book Maria - Ecclesia

In dem vorliegenden Werk stellt sich der international renommierte Theologe Gisbert Greshake einer spannenden Herausforderung: Gibt es aus theologischer Sicht noch Neues zum Thema Maria zu sagen?…

Das autonome Subjekt?

E-Book Das autonome Subjekt?

Das 'autonome Subjekt' gilt als das Etikett der Moderne. Das Konzept und seine Wirkungen sind aber durch die einschlägigen Wissenschaften bisher nur unzureichend analysiert worden. Vor allem aus der…

'Nahe ist dir das Wort...'

E-Book 'Nahe ist dir das Wort...'

Bibel und Koran sind in einem kulturellen Umfeld entstanden, das heute vielen Menschen fremd ist. Gleichzeitig erheben beide den Anspruch, eine universal gültige Lebensorientierung zu bieten.…

Verantwortung für das Leben

E-Book Verantwortung für das Leben

Die Verantwortung für das eigene wie das fremde Leben gehört zu den Grundlagen von Christentum und Islam. Das Leben ist heute jedoch angesichts sozialer Brüche, technischer Entwicklungen und globaler…

'Im Namen Gottes ...'

E-Book 'Im Namen Gottes ...'

'... ein Meilenstein im wissenschaftlichen Gespräch zwischen Christen und Muslimen. Je drei Autoren/Autorinnen diskutieren Grundfragen christlichen und muslimischen Betens, Sinn und Zweck des…

Ma(h)l anders

E-Book Ma(h)l anders

Ein Abendmahl im Rahmen eines Abendessens, der Erntedankgottesdienst mit anschließendem Eintopf-essen in der Kirche oder vielleicht eine 'Andacht mit Biss' und frischen Brötchen? Die Erinnerung an…

Lübeck

E-Book Lübeck

Lübeck, einst Hauptort des mächtigen Hansebundes, ist noch immer eine faszinierende Stadt. Die Gründung Heinrichs des Löwen und der Schauenburger Grafen war Ausgangs- und Stützpunkt der deutschen…

Braunschweig

E-Book Braunschweig

Eine kompakte und unterhaltsame Darstellung der Geschichte Braunschweigs von den Anfängen bis heute. Braunschweigs Vergangenheit ist abenteuerlich. Zunächst nur ein Treffpunkt von Kaufleuten, wuchs…

Ludwig IV. der Bayer

E-Book Ludwig IV. der Bayer

1328 wurde Ludwig IV. (1282-1347) in Rom zum Kaiser gekrönt - der Höhepunkt einer erstaunlichen Karriere des zweiten Sohns des Herzogs von Oberbayern. Ludwig, der einzige Wittelsbacher, der es im…

Dogmatik heute

E-Book Dogmatik heute

Für jede theologische Disziplin ist es sinnvoll, in bestimmten Abständen den Stand der fachlichen Debatten zu bilanzieren, aktuelle Entwicklungen wahrzunehmen und auf zukünftige Diskussionen und…

Pascha-Mysterium

E-Book Pascha-Mysterium

Mit der Theologie des Pascha-Mysteriums legte das Zweite Vatikanische Konzil die Grundlage für die Reform der Liturgie und ihre theologische Ergründung. Dieser Synthese aus Liturgie, Soteriologie und…

Kulturkatholizismus

E-Book Kulturkatholizismus

Seit der Wende zum 20. Jahrhundert stand die 'katholische Kultur' unter den deutschen Katholiken im Zentrum der Diskussion. Im protestantisch geprägten deutschen Kaiserreich war den als antimodern,…

mere passive?

E-Book mere passive?

Muss angesichts der umsonst geschenkten Gnade Gottes das Erlösungsgeschehen als ein Ereignis gedacht werden, das ohne ein Zutun des Menschen geschieht? Welche Rolle spielt dann aber noch die…

Orationen

E-Book Orationen

Der liturgische Kalender kennt nicht nur grüne Sonntage, sondern auch violette, weiße, rote. Nach seiner vielbeachteten Auslegung der Tagesgebete im Jahreskreis wendet sich der Autor in diesem Band…

Theologie aufs Ganze

E-Book Theologie aufs Ganze

Eines der besonderen theologischen Anliegen Joseph Ratzingers war es, das Ganze der Theologie jenseits ihrer Aufsplitterung in einzelne Disziplinen im Blick zu behalten und den 'Rückzug in eine…

Bayerische Seide

E-Book Bayerische Seide

Über Jahrhunderte hinweg gab es immer wieder Versuche, in Bayern Seidenzucht zu betreiben. Meist waren es Kurfürsten und Könige des Hauses Wittelsbach, die diese Aktivitäten maßgeblich beeinflusst…

Georg Heim

E-Book Georg Heim

Dr. Georg Heim (1865-1938) war einer der populärsten Politiker der Prinzregentenzeit und der Weimarer Republik. Fast 40 Jahre lang bestimmte er maßgeblich die bayerische und die Reichspolitik mit:…

Ludwig III.

E-Book Ludwig III.

König Ludwig III. bestieg im Jahr 1913 den bayerischen Thron. Bereits vor seinem Regierungsantritt hatte sich der unkonventionelle Wittelsbacher politisch einen Namen als überzeugter Föderalist und…

Tilman Riemenschneider

E-Book Tilman Riemenschneider

Hätte sich Tilman Riemenschneider als Würzburger Ratsherr im Bauernkrieg 1525 nicht auf die Seite der Aufständischen gestellt, sein Leben als gefragter und wohlhabender Künstler wäre auch weiterhin…

Quedlinburg

E-Book Quedlinburg

Quedlinburg atmet Geschichte: Bis heute besticht die Silhouette der UNESCO-Welterbestadt durch zahlreiche gut erhaltene Stadttürme. Über 2100 Fachwerkhäuser, mittelalterliche Kirchen, stattliche…

Schweinfurt

E-Book Schweinfurt

Immer wieder musste die einzige Reichsstadt in Mainfranken mit den benachbarten Würzburger Bischöfen um ihre staatliche Unabhängigkeit ringen - seit Einführung der Reformation 1542 auch im…

Fußball in München

E-Book Fußball in München

Anlaufschwierigkeiten, Weltkriege, Platzprobleme: Der Münchner Fußball musste im Laufe der Geschichte viele harte Zeiten durchstehen. Robert Schöffel zeichnet im vorliegenden Band der Kleinen…

Kriminalität in München

E-Book Kriminalität in München

Der wirtschaftliche Aufstieg Münchens zur mächtigsten Handelsstadt und schließlich zur Residenzstadt des Herzogtums Bayern ließ bald auch die Kriminalität ansteigen, und so hören wir schon im 13.…

Napoleon und Bayern

E-Book Napoleon und Bayern

'Am Anfang war Napoleon' - auch in Bayern. 'Das Königreich Bayern war die logischste und dauerhafteste Schöpfung, die vom napoleonischen Deutschland geblieben ist. Nirgendwo ist der Einfluss des…

und ihr habt mich besucht

E-Book und ihr habt mich besucht

Manchmal fehlen einem die Worte angesichts des Leids von kranken Menschen. Manchmal ist es in der Tat am besten, mit Blicken und Gesten den Betroffenen nah zu sein und sie so zu begleiten. Aber…

Evangelium. Stadt. Kirche.

E-Book Evangelium. Stadt. Kirche.

In diesem Band werden unter pastoral-praktischer Perspektive traditionelle und neu entstandene Projekte städtischer Pastoral vorgestellt. Neben der Schilderung klassischer Gemeindemissionen stehen…

Widerschein der Liebe Gottes

E-Book Widerschein der Liebe Gottes

Die Heiligen am Ende des Jahres üben seit jeher eine besondere Anziehung auf die Menschen aus. Martin von Tours, Elisabeth von Thüringen, Nikolaus von Myra und manch andere sind aber nicht nur volks…

Der Augenblick ist kostbar

E-Book Der Augenblick ist kostbar

Wenn die Erinnerungen schwinden, wird jeder Augenblick kostbar. Diese Erfahrung und dieses Wissen sind der Hintergrund, vor dem die Autorin Gottesdienste mit demenzkranken Menschen feiert. Als…

Gott macht uns stark

E-Book Gott macht uns stark

Diese Fundgrube gut durchdachter Gottesdienstmodelle wurde von einem Team engagierter, pädagogisch und theologisch kompetenter Eltern entwickelt und in der Gemeinde erprobt. Ziel ist es, auch den…

Vom Leben umfangen

E-Book Vom Leben umfangen

Sprich mit dem Sprachlosen ein Wort - unter diesem Motto bietet der erfahrene Krankenhausseelsorger und Gemeindepfarrer Reinhard Kleinewiese eine Fülle von Hilfen für die Gestaltung von Gebetszeiten…

Augustus

E-Book Augustus

Er fasziniert bis heute: Augustus! Kriegsherr - Imperator - Friedensbringer. Er gestaltete Staat und Gesellschaft neu, brachte das Römische Reich zu kultureller und wirtschaftlicher Blüte und weitete…

Christus und die Religionen

E-Book Christus und die Religionen

Interreligiosität, Interkulturalität und Dialog sind heute Schlüsselkategorien einer weltkirchlich ausgerichteten Theologie. Im kreativen Umfeld der Theologie der Religionen gibt es vielfältige…

Geistliche Verschnaufpausen

E-Book Geistliche Verschnaufpausen

Inmitten eines streng durchstrukturierten und häufig stressigen Alltags brauchen Menschen Verschnaufpausen, die es ermöglichen, zumindest für kurze Zeit die Blickrichtung zu ändern. Deshalb bieten…

Gemeinschaft im Danken

E-Book Gemeinschaft im Danken

Unter den zahlreichen Gottesdienstformen, die das Christentum kennt, spielt die Eucharistiefeier eine zentrale Rolle. Wie überSetzt man die Überlieferung in die Gegenwart, sodass das Geschehen zu…

Gott, der nach mir schaut

E-Book Gott, der nach mir schaut

Besinnungsnachmittage für Senioren gehören zum regelmäßigen Angebot in Pfarreien, Bildungs- und Exerzitienhäusern sowie in Altenheimen. Leiterinnen und Leiter solcher Nachmittage finden in diesem…

Heidelberg

E-Book Heidelberg

'Eine ebenso intelligente wie kompakte Darstellung (.). Für den interessierten Besucher, aber auch für den Kenner Heidelbergs spannend und mit Gewinn zu lesen.' (JAHRBUCH ZUR GESCHICHTE DER STADT) '…

Marburg

E-Book Marburg

'Führt präzise und unterhaltsam durch tausend Jahre Marburger Geschichte' STUDIER MAL MARBURG, MAGAZIN DER UNIVERSITÄT 'Faktenreich und anekdotengewürzt fürrlt das Bändchen eine Lücke' MARBURGER…

Pilsen / Plzen

E-Book Pilsen / Plzen

Pilsen / Plze?, die zweitgrößte Stadt Böhmens, ist heute vor allem als Standort einer der bedeutendsten Brauereien der Welt sowie der ?koda-Werke bekannt. Doch die Geschichte der einstigen…

Selbstmitteilung Gottes

E-Book Selbstmitteilung Gottes

So geläufig die Rede von 'Selbstoffenbarung' und 'Selbstmitteilung' Gottes in der Theologie heute erscheint, so drängend bleibt die Frage, wie im Horizont der Moderne das Geschehen realer göttlicher…

Aventinus

E-Book Aventinus

Der Gastwirtssohn Johannes Turmair aus Abensberg, besser bekannt als Aventinus, machte eine erstaunliche Karriere: Er wirkte am Hofe Herzog Wilhelms IV. als ein einflussreicher Prinzenerzieher.…

Jesus, der Lebensspender

E-Book Jesus, der Lebensspender

Am Ende des irdischen Weges Jesu steht im Johannesevangelium ein eindrucksvolles Bild: Aus der geöffneten Seite Jesu fließen Blut und Wasser, beides Lebenssymbole, wodurch der Gekreuzigte zum…

Aufklärung in München

E-Book Aufklärung in München

Die Kultur- und Geistesbewegung der Aufklärung im München des 18. Jahrhunderts - getragen von Gelehrten, Beamten, Geistlichen und durch den Staat unterstützt - hat tiefe, mitunter bis in die…

Seiten

Übersicht aller Seiten Verlag Friedrich Pustet anzeigen

Seitenübersicht - Verlag Friedrich Pustet