Sie sind hier

A - Z E-Books

84394 E-Books vorhanden mit dem Anfangsbuchstaben D
  1. Der Staat im Recht.
    Festschrift für Eckart Klein zum 70. Geburtstag.
  2. Der Staat im Recht.
    Festschrift für Eckart Klein zum 70. Geburtstag.
  3. Der Staat in der Wirtschafts- und Finanzkrise
    3. Münchener Kolloquium zum öffentlichen Wirtschaftsrecht
  4. Der Staat in globaler Perspektive
    Zur Renaissance der Entwicklungsstaaten
  5. Der Staat Israel im westdeutschen Protestantismus
    Wahrnehmungen in Kirche und Publizistik von 1948 bis 1972
  6. Der Staat Israel: Mehrheits- oder Konsensdemokratie?
  7. Der Staat und andere Völkerrechtssubjekte; Räume unter internationaler Verwaltung
    Staat und andere Völkerrechtssubjekte; Räume unter internationaler Verwaltung
  8. Der Staat und die Bürger bei Hobbes und Machiavelli. Vergleich unter Bezugnahme auf Maslows Bedürfnistheorie
  9. Der Staat und die Ordnung der Wirtschaft
    Vom Kaiserreich bis zur Berliner Republik
  10. Der Staat und die Sicherheitsgesellschaft
  11. Der Staat und die Werte
    Wertwandel in Poesiealben in der DDR und Bundesrepublik 1949-1989
  12. Der Staat und seine Fundamente in den arabischen Republiken
    Eine Kontextualisierung jüngerer Verfassungsentwicklungenin rechtsvergleichender Betrachtung
  13. Der Staat und Thomas Hobbes
  14. Der Staat, die Bürger und das Risiko - Staatliche Risikokommunikation und der Umgang mit Risiken in der modernen Gesellschaft
    Staatliche Risikokommunikation und der Umgang mit Risiken in der modernen Gesellschaft
  15. Der staatliche Charakter der Reichsritterschaft in Fran­ken im 16. Jahrhundert
  16. Der Staatsbegriff bei Bakunin
  17. Der Staatsgründung vorausgehende Betrachtung der menschlichen Bedin-gung - Marsilius von Padua und Thomas Hobbes im Vergleich
    Marsilius von Padua und Thomas Hobbes im Vergleich
  18. Der Staatslenker ('rector rei publicae') in Ciceros 'De re publica'
  19. Der Staatsmann
    Vollständige Ausgabe
  20. Der Staatsmann
    Staatsmann
  21. Der Staatsroman im Werk Wielands und Jean Pauls
    Gattungsverhandlungen zwischen Poetologie und Politik
  22. Der Staatsvertrag bei Hobbes ( Leviathan §17- §19 )
  23. Der Staatszerfallsprozess am Beispiel Ruandas. Von schwacher bis kollabierender Staatlichkeit.
  24. Der Stabilitäts- und Wachstumspakt - Ist eine Reform notwendig und wenn ja, wie sollte sie aussehen?
    Ist eine Reform notwendig und wenn ja, wie sollte sie aussehen?
  25. Der Stabilitäts- und Wachstumspakt auf dem Prüfstand
  26. Der Stabilitäts- und Wachstumspakt in der Krise
  27. Der Stabilitäts- und Wachstumspakt und die Rechtsprechung des EuGH
  28. Der Stabilitäts- und Wachstumspakt und seine Reformen
  29. Der Stabilitäts- und Wachstumspakt zur Disziplinierung nationaler Finanzpolitiken
  30. Der Stabilitäts- und Wachstumspakt: Ist das Ziel eines mittelfristigen Budgetausgleichs sinnvoll?
  31. Der Stabilitätspakt am Beispiel des Defizitverfahrens
  32. Der Stabilitätspakt und die Fiskalpolitik in der Europäischen Währungsunion
    Betrachtung des Stabilitätspaktes und Bewertung der Reform
  33. Der Stadt- und Modernitätsdiskurs in Europa. Moderne und Antimoderne II
    Schriften der Georg Brandes Gesellschaft Bd. 3
  34. Der Stadt-Schamane
    Ein Handbuch zur Transformation durch Huna, das Urwissen der hawaiianischen Schamanen
  35. Der Stadtbaustein im DAfStb/BMBF-Verbundforschungsvorhaben "Nachhaltig Bauen mit Beton" - Dossier zu Nachhaltigkeitsuntersuchungen - Teilprojekt A
  36. Der Stadtbegriff im Mittelalter. Über die Aktualität einer Typologie und den Begriff der 'okzidentalen Stadt' nach Max Weber
    Aktualität einer generalisierenden Typologie der Stadt unter besonderer Berücksichtigung der 'okzidentalen Stadt' nach Max Weber
  37. Der Städte- und Kulturtourismus in Madrid
    Eine Untersuchung des Reiseverhaltens und des kulturellen Interesses deutscher Touristen in Madrid
  38. Der Städtebau und dessen Leitbilder in der DDR
  39. Der städtische Raum als Naturzone
    Das urbane Selbst-Erleben des Menschen in zeitgenössischen Romanen
  40. Der Städtische Raum als Ort politischer Gewalt am Beispiel des Blutsonntags in St. Petersburg 1905
    Die erste Russische Revolution
  41. Der städtische Raum als sportlicher Entfaltungsraum?
    Eine Studie zu 'Raumqualität' und 'Nutzerinteressen' im Rahmen des Projekts 'otto motion'
  42. Der Stadtstaat Hamburg. Wodurch wird die Stadtstaatlichkeit der deutschen Stadtstaaten charakterisiert?
  43. Der Stadtteil St. Georg im Wandel - Veränderungen im Wohnquartier aus der Sicht zweier Stadtteil-Vereine
    Veränderungen im Wohnquartier aus der Sicht zweier Stadtteil-Vereine
  44. Der Stadtteil Wilhelmsburg im Wandel. Die Auswirkungen der Internationalen Gartenschau 2013 auf die Wohnsituation in Wilhelmsburg
  45. Der Stahlstreit zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten von Amerika
  46. Der Stakeholder-Value-Ansatz: Das Stakeholder-Value-Konzept und die Stakeholde-Analyse
  47. Der Stalinismus
    Totalitarismus oder Oligarchie?
  48. Der Stalker
  49. Der Stamm ?abad im Alten Testament
    Eine Wortuntersuchung unter Berücksichtigung neuerer sprachwissenschaftlicher Methoden
  50. Der Stamm der Experten
    Rhetorik und Praxis des Interkulturellen Managements in der deutschen staatlichen Entwicklungszusammenarbeit
  51. Der Stammbaum des Yoga
    5000 Jahre Yoga - Tradition und Moderne
  52. Der Stand der Beitrittsvorbereitungen in Rumänien
  53. Der Stand der Forschung zur griechischen Sklaverei
    Ansätze, Probleme und Diskussionen
  54. Der Stand der Werbewirksamkeitsforschung bei Print-Werbung
  55. Der Stand des Wissensmanagements
  56. Der Stand und die Fortbewegung in der Rückenschule: Aufbau und Inhalte einer Kursstunde
  57. Der Stand und die nächste Zukunft der Konjunkturforschung.
    Festschrift für Arthur Spiethoff. Mit einem Vorwort von Joseph Schumpeter.
  58. Der Standard IFRS 1 zur erstmaligen Anwendung der IFRS
    Darstellung anhand von Praxisbeispielen
  59. Der Standardentwurf des IASB zur Bilanzierung von Aktienoptionsplänen (ED 2 'Share-based Payment')
    Eine kritische Analyse
  60. Der Standardentwurf des IASB zur Bilanzierung von Aktienoptionsplänen (ED2 'Share-based Payment') - Eine kritische Analyse
    Eine kritische Analyse
  61. Der standardisierte Arbeitslose
    Langzeitarbeitslose Klienten in der aktivierenden Sozialpolitik
  62. Der standardisierte Fragebogen als zentrales Element der quantitativen Marktforschung
  63. Der standardisierte Projektablauf einer Einführung einer beliebigen Software in einem KMU als allgemeinverbindliche Checkliste
  64. Der Standby Letter of Credit in Theorie und Praxis
  65. Der Ständekonflikt in Emilia Galotti
  66. Der standhafte Papagei
    Erinnerungen an Teheran 1979
  67. Der standhafte Zinnsoldat
    Märchen zum Lesen und Vorlesen - dreisprachig: deutsch/englisch/französisch - allemand/anglais/français
  68. Der standhafte Zinnsoldat - The Steadfast Tin Soldier
    Märchen zum Lesen und Vorlesen - zweisprachig: deutsch/englisch - bilingual: German/English
  69. Der ständige Kampf um den Erhalt des Mont Saint-Michel und die Hintergründe und Geschichte des Denkmals
  70. Der Standort als Erfolgsfaktor für professionelle Fußballunternehmen. Eine Standortfaktorenanalyse
    Eine Standortfaktorenanalyse
  71. Der Star im Kino des New Hollywood am Beispiel Gene Hackman in 'The Conversation'
  72. Der Star und seine Nutzer
    Starkult und Identität in der Mediengesellschaft
  73. Der Starke ist am mächtigsten allein
  74. Der Stärken-Code
    Die eigenen Talente entschlüsseln, anerkennen und weiterentwickeln
  75. Der Start in die Landschaftsfotografie
    Das Geheimnis atemberaubender Bilder. Verständlich erklärt - für Anfänger geeignet
  76. Der Start in die Marktwirtschaft - das tschechische Modell.
    Historische, politische und gesellschaftliche Rahmenbedingungen eines Systemwandels.
  77. Der Start in die Naturfotografie
    Landschaft, Tiere und Pflanzen gekonnt in Szene setzen. leicht verständlich - für Anfänger geeignet.
  78. Der Start in die Naturfotografie
    Landschaft, Tiere und Pflanzen gekonnt in Szene setzen. leicht verständlich - für Anfänger geeignet.
  79. Der Start in die Porträtfotografie
    Menschen gekonnt in Szene setzen. Verständlich erklärt - für Anfänger geeignet
  80. Der START-Prozess: Chance oder Risiko für Russland
  81. Der Startschuss...365 Tage Minimalismus
    Wonach Du Dein Leben wirklich ausrichten solltest! (Minimalismus-Challenge)
  82. Der stationäre Buchhandel im Wandel: Wie das Internet den deutschen Buchmarkt verändert
  83. Der stationäre Buchhandel im Wandel: Wie das Internet den deutschen Buchmarkt verändert
  84. Der Stationäre Einzelhandel in Zeiten des eCommerce. Status Quo, Risiken, Vorteile und seine Zukunft
  85. Der statische Bezirk Mannheim Jungbusch. Methode der Gemeinwesenarbeit
    Stadtteilanalyse
  86. Der Status der Christen im Osmanischen Millet-System
  87. Der Status der Donauschiffahrt im Falle bewaffneter Konflikte.
  88. Der Status der Donauschiffahrt im Falle bewaffneter Konflikte.
  89. Der Status der Einheit Wort im Französischen
  90. Der Status der EU-Grundrechtecharta: Eine Analyse der Verfassungsdiskussion im Jahre 2000 unter besonderer Berücksichtigung der Beiträge von Waldemar Hummer und Martin Nettesheim
  91. Der Status der Gewissheit beim späten Wittgenstein
  92. Der Status der pastoralen Welt und die Inszenierungsfunktion der Bukolik
  93. Der Status der sozialen Arbeit und ihre Methoden
    Können Handlungsmethoden die soziale Arbeit in ihrer konfliktreichen Position schützen?
  94. Der Status des GmbH-Gesellschafters nach der Zwangseinziehung.
    Zeitpunkt ihres Wirksamwerdens und Rechtsschutzmöglichkeiten des Betroffenen bei fehlerhafter Einziehung.
  95. Der Status des Lichtes in Robert Grossetestes Lichttraktat
  96. Der Status des Praktikanten im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
  97. Der Status des Profifußballers im Europäischen Recht
    Eine Untersuchung unter Darstellung von Ausländerklauseln, Transferregelungen, Salary Caps und dem Financial Fair Play
  98. Der Status Ost-Jerusalems in den Jahren 1967 und 1980
  99. Der status quo Russlands nach der Transformation - Eine defekte Demokratie?
    Eine defekte Demokratie?
  100. Der Status quo sozialer Ungleichheit
    Mit Ausblick des Erfolgs einer politischen Reform

Übersicht aller Seiten zum Anfangsbuchstaben D anzeigen

Seitenübersicht - Anfangsbuchstabe D